Bundestagswahl 2021

  • Ich eröffne hiermit mal den offiziellen Thread für die Bundestagswahl 2021.

    Anlass: Ich hab gerade den Fernseher eingeschaltet und bin zufällig bei N-TV gelandet, wo Otto Scholz (heißt der so?), ist glaub der SPD-Kanzlerkandidat, ein Interview gegeben hat. :!

    Baaaaaaahhhhh, ist das widerlich!!! Boah ist das eklig!!!!!!

    Der Typ hat überhaupt keine eigene Meinung, verteidigt sogar noch die Politik von Annegret Merkel (die war ja meines Wissens bei der CDU), und es ist so offensichtlich geworden, dass sich mit der SPD NIX, aber auch GARNIX ändern wird. Und die Leute sind so bekloppt und wählen solche XXXXXXXXXX trotzdem. :dash::dash::dash:

    Die Alternativen sind natürlich auch nicht besser. Arnold Ichlachmichtot Laschet... Oder Angela IchtueinfachmalsoalsobicheinGehirnhabe Baerbock.


    Boahboahboahboahboahboahboah

    Da kommt mir sowas von der Rogen hoch. :!:!:!:!:!:!:!:!

    Ich würde ja hier gern ernsthaft mit euch diskutieren wollen, aber erstens bin ich gerade zu besoffen, und zweitens fehlen mir einfach die Worte, angesichts der Tatsache, dass auch nur ein einziger Mensch in Deutschland es in Erwägung zieht, eine von diesen drei neofaschistischen Parteien CDUDSPDGRÜNE zu wählen. ALLES, aber auch wirklich ALLES ist besser als diese drei Parteien zu wählen! Und ja, ich verkünde dies hier öffentlich und ihr könnt mich gern dafür an den Pranger stellen oder steinigen: Selbst die AFD würde ich eher wählen als dieses neofaschistische Dreckspack, das Menschen in Impfwillige und Nichtimpfwillige einteilt und ein neues Apartheidsregime zu errichten versucht. Es ist alles ein und die selbe braune Soße. Wer wirklich noch aufrichtiger Antifaschist ist, und nicht nur so tut, als ob, der bekämpft heutzutage nicht mehr in erster Linie die AFD, sondern diese Einheitsregierung mit ihren Einheitsmaßnahmen. Denn das ist der wahre Feind der Freiheit. Jeglicher Freiheit. Der Anarchonauten-Liedtext von "DDR" war nicht übertrieben. Wir leben längst in der neuen DDR, wo jeder Politiker dieselben Ansichten vertritt, nur eben so tut, als ob er andere Ansichten hätte als der Rest, um von den dummen Schafen gewählt zu werden. Aber letztlich ist es völlig egal, wo ihr eure Stimme abgebt, es wird immer auf exakt dieselbe Politik herauslaufen. (In den Augen der offiziellen Medien bin ich jetzt übrigens ein böser Verschwörungstheoretiker, weil ich es wage, sowas zu behaupten.)

    Ach, glaubt doch, was ihr wollt.


    Ich werde die nächsten Wochen mal beobachten, ob ich lustige Wahlplakate finde, die sich als Realsatire anbieten... falls ja, dann werde ich vielleicht ein Video zu dem Thema machen. Wenn das aber so austauschbar und öde bleibt, wie die Plakate, die ich bisher gesehen habe (wo man überhaupt nicht mehr sagen kann, von welcher Partei das eigentlich ist, so lange man nicht das Logo gelesen hat, und wo selbst die CDU inzwischen für nachhaltige Umweltpolitik wirbt :puke: ), dann fällt mir zu dieser gleichgeschalteten, heuchlerischen Pseudo-Wahl vermutlich eher nicht so viel ein, als dass ich dazu ein eigenes Video machen wollte.

    Ich glaub, ich ziehe nach Nordkorea, da hat man wenigstens die Wahl zwischen Kim Jong Un und Arbeitslager. :killself:

  • Ich glaub, ich wähl einfach niemanden. Außer mich überzeugt noch jemand. Aber sonst. Keine Ahnung, welche Partei meine nicht vorhandenen Interessen vertreten tut. Gibt es eine Partei, die faulimBettliegen unterstützt? Oder ständigamPChocken? Ach, macht ihr mal, ich schau zu und schau, wie mein Leben so unter der aktuellen/nächsten Partei läuft.

  • Ich würde ja hier gern ernsthaft mit euch diskutieren wollen, aber erstens bin ich gerade zu besoffen, und zweitens fehlen mir einfach die Worte, angesichts der Tatsache, dass auch nur ein einziger Mensch in Deutschland es in Erwägung zieht, eine von diesen drei neofaschistischen Parteien CDUDSPDGRÜNE zu wählen. ALLES, aber auch wirklich ALLES ist besser als diese drei Parteien zu wählen! Und ja, ich verkünde dies hier öffentlich und ihr könnt mich gern dafür an den Pranger stellen oder steinigen: Selbst die AFD würde ich eher wählen als dieses neofaschistische Dreckspack, das Menschen in Impfwillige und Nichtimpfwillige einteilt und ein neues Apartheidsregime zu errichten versucht. Es ist alles ein und die selbe braune Soße. Wer wirklich noch aufrichtiger Antifaschist ist, und nicht nur so tut, als ob, der bekämpft heutzutage nicht mehr in erster Linie die AFD, sondern diese Einheitsregierung mit ihren Einheitsmaßnahmen. Denn das ist der wahre Feind der Freiheit. Jeglicher Freiheit.

    Noch ist keine Partei im Bundestag brauner als die AFD.

    Ach so: Falls ihr lustige/idiotische/verlogene Plakate zur aktuellen Wahl findet, könnt ihr die gerne hier posten. Vielleicht inspiriert mich das ja zu einem neuen Video.


    Mach doch mal ein Video über die Verlogenheit brauner "Freiheitskämpfer".

    Nein warte, vielleicht machst du besser keine Videos zu politischen Themen.

    Ach, mach doch was du willst, prost.


    QMRU5VY6LRATLKW2UKKNUQAHIM.jpg







    20210811_123416-scaled.jpg?resize=1024%2C600&crop_strategy=smart


    Rechte Anti-Grünen-Hetz-Plakate: Gleiche Hintermänner wie die der AfD?
    Die Anti-Grünen-Hetzplakate
    www.volksverpetzer.de

  • Ich glaub, ich wähl einfach niemanden. Außer mich überzeugt noch jemand. Aber sonst. Keine Ahnung, welche Partei meine nicht vorhandenen Interessen vertreten tut. Gibt es eine Partei, die faulimBettliegen unterstützt?

    Aber klar doch !

    d2li3bb1sHBgTifZVzDobzYXg0cV9fhxaZI26173GXsbXuM_WbNQRkkxKzsdZ5_jxmHnMtx2psQi9piOzYaW-8PvIq3mIdSovP-xPCAbDSegmxgCwqZX3UDhrjvyTSVCuPU

  • Mist, ich hatte gerade nen genialen Beitrag zum Abschicken in Gedanken, aber jetzt ist der Gedanke weg. Aber um nicht völlig blöd dazustehen, hat es auch keinen Sinn, sich um einen sinnvollen Beitrag zu bemühen. Also lass ich es!

  • Mist, ich hatte gerade nen genialen Beitrag zum Abschicken in Gedanken, aber jetzt ist der Gedanke weg. Aber um nicht völlig blöd dazustehen, hat es auch keinen Sinn, sich um einen sinnvollen Beitrag zu bemühen. Also lass ich es!

    Verdammt, den hätte ich gern gelesen.


    giphy.gif?cid=ecf05e470t4qnq8kp17cnxpjrgcdg14n7l3w9p31wv7i68jo&rid=giphy.gif&ct=g