Interner Bereich

    • Interner Bereich

      Ich erlaube mir mal, den internen Bereich bis auf Weiteres zu deaktivieren.
      Zum einen, weil ganz offensichtlich keinerlei Bedarf dafür besteht, und zum anderen, weil es nach außen hin den Eindruck einer Zwei-Klassen-Gesellschaft erweckt hat, was aber so nie beabsichtigt war. Genaugenommen war der interne Bereich auch mehr so ein Überbleibsel aus dem letzten Forum, in dem es keine Möglichkeiten gab, PN's zu verschicken oder auf sonstige Weise intimere Dinge zu besprechen.
      Im neuen Board hat hingegen ja jeder User die Möglichkeit, wenn er seine Erfahrungen nur mit bestimmten Usern teilen möchte, mit diesen eine Privatdiskussion per PN zu starten, so dass mir das interne Forum etwas überflüssig erscheint. Zumal da wie gesagt ohnehin kaum Beiträge verfasst wurden, die über organisatorische Fragen hinausgingen. Und ich kann ehrlich gesagt im Nachhinein auch gar nicht sagen, warum manche User da jetzt drin sind und andere nicht... das hat sich halt irgendwie im Lauf der Zeit so ergeben, aber genau begründen kann das wohl keiner.
      Daher denke ich, es ist besser, wir lassen die Sache erstmal ruhen. Wenn irgendwann mal wieder mehr als ein oder zwei User an einem internen Forum Bedarf haben, kann man ja vielleicht mal wieder darüber nachdenken.
      So wie es zur Zeit ist, erweckt die Existenz eines internen Bereiches aber wohl vor allem das Interesse und den Argwohn von denjenigen, die da nicht drin sind und sich deshalb ausgeschlossen fühlen. (was ich durchaus nachvollziehen kann)
    • Der Interne wurde mal eingerichtet, weil wir einen User hatten, der nicht mehr frei über seine Schulprobleme schreiben konnte, weil Mitschüler mitgelesen haben oder so.
      Danach war er wegen den Trollen potentiell nützlich. Aber solange die weiterhin draußen gehalten werden, habe ich auch erstmal keinen Bedarf.
      Ich wünschte, Gott würde noch leben, um das zu sehen. - Homer Simpson