Wilhelm Reich

    • Wilhelm Reich

      Habt ihr euch schon mal mit Wilhelm Reich beschäftigt? Der hat ja so Thesen, dass Sexualunterdrückung mit dazu führt, dass die Gesellschaft so ist wie sie jetzt ist. In einem Abschnitt bezog er die Sexualunterdrückung auch auf die Entstehung des Faschismus.
    • Ja, Reich war ein Guter! Und erst sein Schüler Alexander Lowen. Der hat ein interessantes Buch geschrieben: "Angst vor dem Leben"
      "Die Ihr mit Eurem Blick das Herz durchstacht, die Ihr den Geist aus seinem Schlaf geweckt, schaut auf mein angsterfülltes Sein, entdeckt sein Leid, da es die Liebe umgebracht."
    • Von meinem Aufklärungsbuch aus Teenagertagen mal abgesehen, bin ich noch nie dazu gekommen, ein sexualtheoretisches Buch zu lesen. Über Wilhelm Reich weis ich nur, dass er mit seiner mysterlösen Orgon-Energie bei Albert Einstein abgeblitzt ist.
      Das hat mir bisher gereicht, aber vielleicht erfahr ich hier ja noch was nützliches =)
      "You said you wanted evolution -the ape was a great big hit - you said you wanted revolution, man and I say that you're full of shit" Marilyn Manson - Disposable Teens

      ¯\_(ツ)_/¯
    • Deinen Drang, mir solche Respektlosigkeiten unterzujubeln in allen Ehren, aber findest du das Hundertwasser gegenüber fair, die hier bestimmt lieber eine vernünftige Diskussion haben will? Tsts...
      "You said you wanted evolution -the ape was a great big hit - you said you wanted revolution, man and I say that you're full of shit" Marilyn Manson - Disposable Teens

      ¯\_(ツ)_/¯
    • -Ya- wrote:

      Untervögelte Esoterik-Tussis veräppeln, macht dagegen keinen Spass, wenn die sich alle 3 Postings von allein blamieren =(

      MiriOm wrote:

      Macht es dir wohl jetzt keinen Spaß mehr (QUEL AMUSE)?
      ¯\_(ツ)_/¯
      "You said you wanted evolution -the ape was a great big hit - you said you wanted revolution, man and I say that you're full of shit" Marilyn Manson - Disposable Teens

      ¯\_(ツ)_/¯
    • MiriOm wrote:

      Du bringst es einfach überhaupt nicht, und merkst selbst nicht mal dass ich schon tiefer drinne stecke als dir selber lieb ist.

      Ich bemerke vor allem dein Psychogequatsche, so sehen also deine mentalen Besteigungen aus :lol:
      Was würde eigentlich Wilhelm Reich dazu sagen?
      "You said you wanted evolution -the ape was a great big hit - you said you wanted revolution, man and I say that you're full of shit" Marilyn Manson - Disposable Teens

      ¯\_(ツ)_/¯
    • MiriOm wrote:

      Musst es nur sagen, ich bin dir doch gerne als Anwärter auf den "Sex-Admini" behilflich...!!!!!
      Nee danke, ich glaube du bist mit dir selbst schon überfordert genug ;)
      "You said you wanted evolution -the ape was a great big hit - you said you wanted revolution, man and I say that you're full of shit" Marilyn Manson - Disposable Teens

      ¯\_(ツ)_/¯
    • MiriOm wrote:

      Ja, Reich war ein Guter! Und erst sein Schüler Alexander Lowen. Der hat ein interessantes Buch geschrieben: "Angst vor dem Leben"
      Also wie gesagt, hab ich mich bis dato nur ein bisschen mit einem seiner Schüler beschäftigt.
      Ich behaupte mal frech, dass ordentliche Schüler immer noch besser wahrgenommen werden, da sie den bestehenden Zeitgeist besser 'knacken'.
      Bei nachstehendem Artikel über Reich gefällt mir ebenfalls seine Faszination von einem 'beseelten' Körper, der im Urchristlichen seinen Ursprung hat.
      Also alles Verpönte was den Körper und seine Sexualität betrifft ist von den Religionen gedeckelt worden.
      Klar, daß bisher die beliebtesten Kriege Religionskriege waren, und sich dadurch ein gewisser Selbsthass und auch Faschismus bilden konnte. Je aufgeklärter die Menschen wurden, und je gieriger nach Leben und Konsum sie wurdrn, desto mehr verschoben sich natürlich die Interessen und Inhalte der Kriege.
      Weil Gier (Geiz ist geil) und Hass auf Dauer nicht glücklich machen, muss man das loswerden indem man Feindbilder erschafft.
      Eigentlich versucht man ständig, sich Etwas zu entledigen anstatt es anzunehmen wie es ist oder gemeinsam zu gestalten.
      Ein hochinteressantes Thema ^^
      Danke @Hundertwasser/Simple Life
      psychoanalytiker-wilhelm-reich-das-goettliche-im-leiblichen.886.de.html?dram:article_id=381704
      "Die Ihr mit Eurem Blick das Herz durchstacht, die Ihr den Geist aus seinem Schlaf geweckt, schaut auf mein angsterfülltes Sein, entdeckt sein Leid, da es die Liebe umgebracht."