Beiträge von Edrey

    Ich mach mich jetzt mal richtig hart unbeliebt: Ich bin geboostert und finde, die Regierung (die ich für vieles kritisiere), meistert das mit der Pandemie ganz gut

    Ist doch in Ordnung, wenn Du das so siehst.


    Du kannst natürlich auch 10 Spritzen haben. Ich habe kein Problem damit und unbeliebt macht man sich damit nicht wirklich. Zumindest bei Menschen nicht, die es weder interessiert noch die drauf eingehen, weil es nicht darum, sondern um den Menschen geht.

    ich halte es für widersinnig an einen nicht perfekten Gott zu glauben

    Trotzdem musst Du anerkennen, dass es andere Menschen gibt, die eine andere Glaubensart haben und diese sich mit Deiner widersprechen kann.

    Gleichzeitig ist aber keine "falsch", weil es kein Falsch im Glaubenskontext gibt.

    Für mich war Silvester früher immer ein legitimer Feiertag. Nicht kirchlich behaftet. Kalendarisch durchaus berechtigt und legitim. Eigentlich der Einzige, neben Geburtstagen.

    Aber seit dem mir das Einer vor genau drei Jahren zerstört hat, ist es beinahe nur noch negativ behaftet. Sogesehen eigentlich traurig. Ob es je wieder ein halbwegs normales Silvester für mich geben wird? Mein Kopf nicht automatisch die Gedanken spinnt und alles weitere assoziiert, suggeriert und den Teufelskreis aktiviert?


    Seufz. Ich werde es sehen. Oder auch nicht.


    Ich hoffe ihr hattet alle einen tollen Abend und persönlichen Abschluss.

    Was ich so gelesen habe, dauert die Entwicklung von einigermaßen sicheren Tot-Impfstoffen wesentlich länger als 1 bis 2 Jahre

    Per se, kann das durchaus stimmen. Und ob das jetzt tatsächlich so ein Impfstoff ist, weiß ich nicht.


    Aber da die aktuelle Weltlage so konzentriert auf Corona und Co. ist und wir nun eben technisch fortschrittlicher sind als damals, behaupte ich einfach mal, dass es inzwischen auch einfach schneller gehen könnte.

    Wo früher die technischen Mittel schlechter waren, die Methoden und das Personal gefehlt hat, sowie das Geld, ist es gerade heute/jetzt bei Corona einfach eine andere Sachlage. Auch, dass das Zulassungsverfahren beschleunigt wurde, erklärt eine schnellere Fertigstellung.


    Ich finde es immer lustig, wenn Menschen mit der Zeit argumentieren, aber im nächsten Atemzug sagen, das wir doch schon so fortschrittlich sind.

    Auch ich würde Gott mit Natur/Welt/("blumig": Universum) und deren Vorgängen gleichsetzen

    Ich finde es cool, dass noch jemand meine Glaubensart teilt :) Danke für deinen Beitrag dazu.