Autonome Waffensysteme, Mind Control, AR etc...


  • Da gerade alle so kriegsgeil sind, hier ein kleiner möglicher Zukunftsausblick, abgebrancht von dem Ukraine Thread...


    imo wird das Mögliche früher oder später immer von irgendjemand in die tat umgesetzt. Und sobald es einer tut, fühlen sich andere, die an der Gewaltspirale teilnehmen, genötigt mitzuziehen... und nachdem wir von geldgeilen Psychopathen regiert werden, arbeitet schon heute jeder fleißig dran mit, dass es so oder ähnlich kommen wird.


    Wer die Technik kennt, wird aber die hohe Wahrscheinlichkeit sehen, dass "demnächst" eh alle ge-brain-chipt sind und ihre Medien Propaganda direkt ins Gehirn gestreamt bekommen - also alles "halb" so schlimm. "Killing ideas before even thought" hab ich vor einigen Jahren getextet. Zumindest ein Patent dafür (Mindcontrol über Gehirnwellenmanipulation in verbindung mit KI) gibt es übrigens seit rund 20 Jahren und für viele elitäre Transhumanisten/Technokraten dürfte das ein feuchter Traum sein. Auf den einschlägigen VT-Seiten wimmelt es von solchen Patenten und es lässt sich ja selber Problemlos prüfen, ob die Patentseite eine offizielle der US-Regierung ist und was in dem Patent drin steht.


    Augmented Reality und das Steuern von Spielen über Gedankenkraft ist schon heute Realität. Auch die ersten Ansätze für physikalische Stimulierung des Hirns zu Therapiezwecken gibt es schon. Ich tipp mal so auf 30-100 Jahre, wie lange das noch dauern wird bis es richtig abgeht. ob das jetzt optimistisch oder pessimistisch geschätzt ist weiß ich nicht, denn wie jede Technik wird das ganze auf beiden Seiten der "Macht" eingesetzt werden.


    Ansatzweise wird sowas ja schon heute über die Facebook-Algorithmen umgesetzt, die Leute radikalisiert haben, weil sie auf starke Emotionen reagieren. ob und in welcher weise Facebook auf das Problem reagiert hat, weiß ich nicht.


    Einige Belege zu den Thesen:

    Nach Drohungen von Facebook: AlgorithmWatch sieht sich gezwungen, Instagram-Forschungsprojekt einzustellen - AlgorithmWatch
    Facebook versucht derzeit verstärkt, Organisationen daran zu hindern herauszufinden, wie auf der Plattform Inhalte bekannt gemacht, unterdrückt und gesteuert…
    algorithmwatch.org


    Facebook und Co. machen aggressiv
    Tolle Urlaubsfotos, Erfolgsmeldungen aus Job und Privatleben, Jubel auf allen Profilen: Facebook und Co. muten an wie Freudenmaschinen - sind es aber nicht.…
    www.n-tv.de


    hirnwellenstimulation therapie at DuckDuckGo


    Unmanned Aircraft Systems (UAS)

  • Aber das Erscheinungsbild

    macht ditte ja bestens wett. Hut ab und Chapeau sowie greeetzie ...

    Greetzi, was gefällt dir denn an dem Erscheinungsbild nicht? Sind die Bildchen doof? ^^