Beiträge von Ya82

    Die BASIS ist die einzige Partei, mit der dieser Wahnsinn endlich enden würde. Historisch gesehen werden die Deutschen natürlich totalitär regierende PolitikerInnen wählen.

    Mir ist das egal, da ich wieder einmal als Direktkandidat antrete - da wähl ich wenigstens keinen Scheiß

    Beim Durchwühlen alter Forenbeiträge per waybackmachine bin ich neulich auf deine alte homepage von vor 20 Jahren gestoßen, mit dieser erfrischend gnadenlosen Offenheit/Direktheit. Wenn ich mir anschaue, was dich heute noch so bewegt, bist du anscheinend der Idealist aus deiner Jugend geblieben, wofür ich dich beglückwünsche. Ich hatte damals etwas Ähnliches am Start und fühlte mich an meine eigenen, öffentlichen seelenstrips zurückerinnert, die zum Glück für meine Mitmenschen aber lediglich von nutzlosen Bombenbauanleitungen und ansonsten kaum von gesellschaftsgestaltenden Ansprüchen begleitet wurden.

    Jedenfalls bist du mir durch diese Einblicke irgendwie sympathischer geworden, ohne dass ich jetzt deine Ansichten großartig teilen würde.

    Deine Bereitschaft, dich für deine Überzeugungen immer wieder mit Gott und der Welt anzulegen, finde ich respektabel. Das wollte ich bei dieser Gelegenheit mal gesagt haben. Zumindest im kommunalen Bereich würde ich dich glatt als intelligente, wenn auch von meinem Eindruck aus der Distanz her, vielelicht etwas zu schwarzweiß denkende Persönlichkeit wählen, wenn da nicht die"Basis" mit Verschwörungsfuzzis wie diesem Rainer Fullmich dranhängen würde. Ich verstehe nicht wie man Parteien, an deren Spitze teilweise solche Leute stehen, reinen Gewissens unterstützen kann. Auch wenns vom impact her wahrscheinlich sowieso egal ist. Da schmeiß ich meine Stimme im Zweifel lieber einer Spaßpartei hinterher und hab mich nicht aktiv an der Verschlechterung des gesamtpolitischen Elends beteiligt.

    Ohje, jetzt sind es nicht mehr nur endlose Dialoge, sondern gleich ganze Threads zwischen uns. Eigentlich wollte ich unter anderem künftig vermeiden, dass sich solche Geplänkel quer übers Forum ziehen. Aber nun gut, es ist natürlich nur fair, dass du auch sowas für dich haben darfst. Ich schlage aber im Sinne des restlichen Forums vor, dass wir es bei diesen beiden Threads belassen und natürlich werde ich nachfolgend einen Teufel tun, deine Kopie ohne Not zu *pushen* :tongue:


    Hier ein Kommentar von mir, zu mehr hab ich gerade keine Lust: RE: Unmenschs Einlauf

    Weiter im Text geht es jetzt hier.

    Hehe, das nenn ich doch mal einen amüsanten move von dir =)

    Nachahmung soll ja angeblich die höchste Form der Anerkennung sein, in diesem Sinne: Vielen Dank :greets:

    Klingt doch schon ganz vernünftig. Schauen wir mal! War ein weiter Weg, dich so weit zu treiben.

    Und gleich startest du mal wieder mit Aussagen, die aus meiner Sicht so garnicht zum vorrausgegangenen Geschehen passen, schade. So wie ich die Sache sehe, habe ich dich zum neuerlichen Löschen deiner Beiträge und dem Erstellen von Prangerthreads auf der Müllhalde "getrieben", wobei ich eher "inspiriert" oder gar "provoziert" sagen würde. Was Trolle halt gerne so tun, anstatt in Dians virtuellem Wohnzimmer freundlich miteinander zu diskutieren, ohne sich gegenseitig sinnlos Beschimpfungen an den Kopf zu werfen. Meine Ankündigung, meinen Kommunikationsstil künftig weiter zu verbessern, ist eine Entscheidung, die ich lange vor diesen Faxen hier getroffen habe. Präzise gesagt überlegte ich, was ich zur Feier des 1000. Beitrages veranstalten könnte und hab mich dieses mal für etwas sinnvolles entschieden.Aber glaub meinetwegen, das sei dein "Verdienst" oder was auch immer du dir so als Eigenleistung anrechnest. Es spielt letztlich keine Rolle für mein zukünftig hoffentlich diplomatischeres Verhalten gegenüber Usern, deren Ansichten mir negativ aufstoßen. Ist doch schön, wenn jeder von uns einen Thread hat, wo er das nervige Zeug des anderen bis zum Erbrechen kommentieren kann, wenn ihm danach ist, ohne das ganze Forum deshalb zu verschandeln :thumbup:

    Wie dir anscheinend mal wieder entgangen ist, habe ich Misanthropes Einschätzung lange vor deiner Nachahmung zugestimmt, dass es Ähnlichkeiten zwischen unserem Verhalten im Forum gibt. Es ist komplett lächerlich, wenn mir jemand erzählen will, ich würde nicht zu meinen Trollaktionen in der Vergangenheit stehen. Das brauchst du nicht mühsam für mich herausarbeiten, aber ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg dabei, vielleicht hab ich ja ab und zu auch meinen Spass daran. :)

    Grüß dich, Tanzbär! Wie auf Kommando kommst du angerannt. Sehr schön!

    Hatte aber eigentlich gehofft, dass ich inhaltlich in dich größere Erwartungen setzen kann, als das bei Miriam der Fall ist. Aber offensichtlich ist dem nicht so. Inhaltlich schwach wie immer, nur dein Glauben daran, dass du anderen einen "Einlauf" verpasst, ist nach wie vor unrealistisch hoch. Das hat in etwa die Sinnhaftigkeit eines "Denkzettels", wenn man nicht wählen geht. lol


    Für das Heraustragen meiner Botschaften auch in andere Threads, danke ich dir natürlich. Wenn du auch sonst nichts kannst, aber das Zitieren gelingt dir (nach bestimmt vielen Übungsstunden) inzwischen recht gut. Nur was daran ein "Einlauf" sein soll, wird wohl weiterhin zu den Fragen gehören, die du einfach nicht beantworten kannst. Soll ich trotzdem fragen? ;)

    Herzlich willkommen zurück in deiner Sitzung. Schön, dass du zarteFortschritte zeigst und einige deiner garstigen Beiträge gelöscht hast.

    Unmenschs Einlauf, immer echt, immer heiß.

    Da denkt man, jetzt ist erstmal bischen Ruhe in Unmenschs gequälter Birne und schon ist er ist wieder auf der Suche nach Stress, nach jemand, den er ein bischen dissen kann. Ich glaube Auslöser war, dass man ihm nicht die Antwort gibt, die er unbedingt haben will. Wenn er irgendwo Widersprüchlichkeit vermutet, wird er immer ganz wuschig.

    Ya dies, Ya das, blablabla.

    Keine Ahnung warum er mich in sein abwertendes Geblubber miteinbezieht, ich war ja völlig unbeteiligt an seinem Kommunikationsproblem mit einem anderen User. Ich steig da nicht mit ein und betrachte meine unprovozierte, nicht gerade schmeichelhafte Erwähnung einfach mal als Wunsch von ihm, wieder mal Teil meines contents hier sein zu dürfen.


    Fazit: dasselbe Mindset wie Ya. Nicht dazu stehen können, Blödsinn geschrieben zu haben, stattdessen sich in ewige Diskussionen verzetteln.

    der Thread ist eh tot. Viel geht da nicht mehr. Jedoch sehe ich durchaus Potenzial, wenn du in Vertretung für Ya neuen Trottel-Content generierst!

    Ich warte lieber auf den Schichtwechsel. Ya ist zwar nicht die hellste Kerze auf der Torte, aber zu dem Zeitpunkt ahnte ich ja noch nicht, auf welchem geistigen Niveau sich das bei dir abspielt...also wenn du verstehst, was ich meine. Vermutlich aber nicht.


    Zunächst aber alle Aufmerksamkeit weiter auf mich. :saint:

    Wunsch gewährt.

    Unmenschs Einlauf, immer echt, immer heiß.

    Vor 22 Uhr hätte ich wohl eh nicht störungsfrei zocken können, weil es nervige Serverprobleme gab, die mir wenigstens erspart blieben . Kann man von nem Softwaregiganten wie Activision Blizzard ja auch nicht erwarten, so einen Start technisch reibungslos über die Bühne zu bringen. :rolleyes2:

    Hab die Nacht nen Paladin gemütlich bis lvl 18 gelevelt, wenn du nach 23 Uhr noch fit bist und Lust hast, kannst du jederzeit mitmachen :)

    Das mit der Schatztruhe ist imo die beste Neuerung, obwohl ich nie Probleme damit hatte, meine items mit Hilfe mehrerer charakter zu "mulen"