Jack

  • Male
  • from Bayern
  • Member since Oct 30th 2017
Last Activity
  • MiriOm -

    Bist du noch im Exil? Also in Deutschland? Du bist Lehrer, richtig?
    Warum willst/ kannst du denn dein (Luxus-)Leben hier (noch) nicht aufgeben, wo so prima Ansätze da sind für eine alternative Lebensgemeinschaft in einem warmen Land?
    Schnaps gibt es doch überall, daran kann es doch nicht liegen ;)
    Ich weis schon, daß das einen riesen Schritt bedeutet, und der geistige Salto dazu lange geprobt werden muss, aber woran hakt es wirklich?
    Wie bei mir?..Niemand will der erste auf der Tanzfläche sein?
    Am Ende sitzt man da alleine rum und ist sich selbst die einzige Gesellschaft?
    Ich kann das alles sehr gut nachvollziehen, jeder hat Angst/Bedenken, wenn das Projekt scheitert. Aber zumindest hat man es dann schon versucht....

    • Jack -

      Kurz gesagt: Ich bin glücklich verheiratet. Meine Entscheidungen sind daher nicht völlig frei - die Liebe bindet mich :-). Aber es lässt sich im Exil gut aushalten, solange der "Luxus" nicht zu wünschen übrig lässt. Da mir eine Matraze und Essen ausreicht, bin ich da wunschlos glücklich.
      Ich lebe mein Projekt immerhin täglich und eventuell kann ich ein Vorbild für meine SchülerInnen sein.

    • MiriOm -

      Kann ich gut nachvollziehen..man wirkt ja auch immer dort, wo man gerade lebt. Also schätze ich, daß du genau an dieser Stelle richtig bist: Momentan bei deinen Schülern. Thumps up!