Abschied

    • Nur mal ein Update von mir, weshalb ich momentan nicht so viel schreibe. Also ich mach gerade eine Ausbildung (technischer Bereich).

      ----------


      Diese "Seelenthemen" sind auf Dauer eher nix für den simplen Menschen wie mich. Ein Resümee. Auf das politische Drama hab ich eigentlich auch keine Lust. Nun, ich kam anfangs hierher wegen Anarchy!, damals absolut unpolitisch. Nun aber leider leider leider habe ich mich im Laufe der lieben Zeit doch zu sehr vom "rechts und links"-Fluch beeinflussen lassen. Scheiß darauf. Jeder Mensch zählt und iss was Wert! Mensch, verzichte auf Politik. Anarchy, Vernunft & Liberty, Baby. Lernt eure Stärken zu schätzen und denkt auch mal an euch selbst. Nö, das ist keine Sünde. Ja ich muss einem gewissen Humanus ;) Recht geben, für Arbeit / Beruf soll sich keiner schämen.


      Ich baue gerne Netzteile, Spannungswandler/Stromwandler, Treiber, LED-Treiber, Class-D Verstärker, Windows-Applications und so nen Zeug zusammen, weil - ja - da habe ich meine Fähigkeiten investiert.

      Aber Sprache und Emotion? Da bin ich ne gnadenlose Niete. Und bei Frauen? :love: die lecke ich gerne und halte meine Klappe dabei :beer: Für sexuelles Gelüste und unverblümtes Aussprechen sollte sich auch keiner schämen, solange der gegenseitige Respekt steht. :P Habet Selbstbewusstsein Leute! Ich wünsche euch was Gutes! Werde vielleicht ab und zu vorbeischauen, aber mich erstmal auf die Ausbildung konzentrieren :hail: