Treffen

  • Das nicht. Aber so eine Schnitzeljagd im Reinkarnator-Stil wäre sicherlich eine gute Idee, um sich etwas näher kennenzulernen und die zwischenmenschliche Distanz zu überwinden. Jeder muss sich mit den Handschellen an einen Partner fesseln, und dann läuft man zusammen ein paar Kilometer durch den Wald und erlebt spannende Abenteuer auf der Suche nach dem Schlüssel für die Handschellen. Ich denke, dass man sich dabei näher kommt, als wenn man nur zusammen Pizza essen geht. Irgendwann sollte ich sowas wirklich mal organisieren... :hmm:

  • Okay, wir haben LSD genommen, hatten Sex im Freien, haben ein Auto geklaut, einen Polizisten vermöbelt und im Museum Hitlerbärte auf Gemälde gemalt.


    Und nun zu dir, Kamerad Dicke Lippe: Du Faulfrosch kommst doch nicht einmal zu einem Unity-Treffen, wenn wir uns in deinem Nachbardorf treffen.

    :lol:

  • Das nicht. Aber so eine Schnitzeljagd im Reinkarnator-Stil wäre sicherlich eine gute Idee, um sich etwas näher kennenzulernen und die zwischenmenschliche Distanz zu überwinden. Jeder muss sich mit den Handschellen an einen Partner fesseln, und dann läuft man zusammen ein paar Kilometer durch den Wald und erlebt spannende Abenteuer auf der Suche nach dem Schlüssel für die Handschellen. Ich denke, dass man sich dabei näher kommt, als wenn man nur zusammen Pizza essen geht. Irgendwann sollte ich sowas wirklich mal organisieren... :hmm:

    Das würde mir gefallen. Ich besorge aber vorher noch ne Motorsäge, falls die Schlüssel wirklich nicht gefunden werden sollten :hi:

  • Jeder muss sich mit den Handschellen an einen Partner fesseln, und dann läuft man zusammen ein paar Kilometer durch den Wald und erlebt spannende Abenteuer auf der Suche nach dem Schlüssel für die Handschellen.

    Wenn zufällig eine Kamera mitläuft, wisst ihr, dass er gerade einen neuen Saw-Ableger mit euch dreht.

  • ich wäre da auch dabei.


    Stell ich mir auch lustig vor.


    Hast bei und definitiv einiges verpasst.

    Von dem guten Essen hat Marc ja nichts erzählt. Und den ganzen Halbstarke, die wir vom Roller gehauen haben.


    Ich fande aber eh nicht, dass es ein Eis zu brechen gab. X) war somit ganz nett.

    Es lebe die Freiheit, die Meinungsäußerung und der Respekt anderen gegenüber.


    "Der Mensch beherrscht nicht das Eigentum, das Eigentum beherrscht ihn."
    - August Bebel