Geopolitik

    • @ Ya @ Schuschinus

      Ich halte oftmals die reale (Geo)Politik, sowie das ziehen von imaginären Linien in den Sand auch für sehr albern und unsinnig.
      Dennoch ist sie ein Gebiet, in welchen man sich nicht erlauben sollte, die weiteren Entwicklungen zu belächeln und zu ignorieren.
      Politik kann stark frustrieren (macht sie bei mir regelmäßig), Aber:

      "Wer sich nicht mit Politik befaßt, hat die politische Parteinahme, die er sich sparen möchte, bereits vollzogen: Er dient der herrschenden Partei."

      [Max Frisch]
      aber mein hirn ist doch müde ...... !!!!
    • Hey moment mal, ich befasse mich sehr oft mit Politik! Auf Spätschicht läuft immer ein Nachrichtensender.
      Ansonsten bieten mir die Verpflichtungen des Alltags genug Ansatzpunkte zur Empörung. Hab garnicht die Zeit, mir zusätzlich stundenlang youtubevideos über globale zusammenhänge anzuschauen, die ich nicht ändern werde.
      Auf lange Sicht bringt diese ganze Kleinstaaterei imho jedenfalls nur unnötigen Ärger, bin für die Abschaffung von Ländern und Errichtung einer Weltregierung im Sinne der Sternenflotte. Hm, wer käme da am ehesten als militärischer Sieger und Hoffnungsträger für die Zukunft in Frage? USA, EU, China, Russland, Indien? :!

      Gerade eben lief übrigens auf zdf info ein Beitrag zum Thema Penis. Den fand ich hochspannend! Zuvor ging es um die Lüge, jeweils Inhalte die mich mehr interessieren weil weniger abstrakt.
      P.s. Männer mit mikropenis tun mir aufrichtig leid. Ich werde niemals einen dummen witz über solche armen schweine machen, das schwöre ich hiermit in aller Feierlichkeit. :greybeard:

      Untertariflich bezahlter nachtrag: Die herrschende Partei ist das große Geld, hab gehört, die Reichen hätten gewonnen...
      Esoterische Milchkühe und ihre Foreneinspritzungen werden ab sofort vollständig von mir ignoriert. Grund: Weder Zeit noch Bock dem Bullshit zu widersprechen. Stand: 23.07.19
    • mi san thrope wrote:

      StarTrek wird für diese aber bestimmt NICHT Modell gestanden haben.
      Woher willst du das jetzt schon wissen? Es gab ja noch nicht mal nen 3. Weltkrieg.


      Lang lebe die vereinigte Erde !

      Esoterische Milchkühe und ihre Foreneinspritzungen werden ab sofort vollständig von mir ignoriert. Grund: Weder Zeit noch Bock dem Bullshit zu widersprechen. Stand: 23.07.19