Nachtbuchfragmente

    • Bin nie sonderlich gut darin, ausführliche Kritiken zu schreiben, meist bleibt es bei einem -hat mir gefallen- oder -hat mir nicht so gefallen-. Und eigentlich haben mir alle Texte gefallen. Den mit dem Priester fand ich persönlich etwas langweilig. Bei "Wie kann ich schreiben" hatte ich, als sich die Wohnungseinrichtung verwandelte, Unwohlsein. "So sind sie nun mal" würde ich gerne verfilmt sehen. "Die Säure im Mund" erinnert mich ein wenig an mich, als ich früher manch weibliches Geschöpf auf ein unerreichbares Podest hievte. Alles ist sehr kreativ geschrieben. Danke.