Search Results

Search results 1-40 of 774.

In den kommenden Tagen (23.11.2020 - 01.12.2020) wird das Unity-Forum nicht erreichbar sein aufgrund von Wartungsarbeiten. Mehr folgt in Kürze.

  • Quote from Lonewolf: “Hier nochmal ein kritischer Text zum Thema: Antirassismus ǀ Nicht gecheckt — der Freitag ” Interessant, was da über das Konzert von Feine Sahne Fischfilet steht. Auf was man heutzutage alles achten muss... Dass Männer dafür kritisiert werden, weil sie ihr Hemd ausziehen und ihren nackten Oberkörper zur Schau stellen (und damit ihre Privilegiertheit gegenüber Frauen ausnutzen, denen das nicht so ohne Weiteres gestattet ist), habe ich noch nie gehört. Der dahintersteckende Ge…

  • Danke

    Dian - - Le café unité

    Post

    Echt schade, dass du nicht "live" dabei warst damals in der guten alten Zeit, die dort in den Archiven verewigt ist. Die User waren zwar damals auch nicht besser oder intelligenter als heute, aber es war eben turbulenter. Es herrschte mehr Kommen und Gehen, in den besten Zeiten war das wie in einer Drehtür, jeden Tag stand ein neuer Verrückter im Laden und ekelte einen anderen raus. Aber schön, dass die Archive tatsächlich noch von jemandem angeschaut und gewürdigt werden. Ist ja in gewisser Wei…

  • Beziehungskisten

    Dian - - Le café unité

    Post

    Quote from Sabaton: “Erst will ich es locker nehmen und genieße einfach nur die Zeit. Dann aber fallen mir Widersprüchlichkeiten auf oder ich merke, wie sich unser Verhältnis langsam aber sicher ändert. Dann bin ich wieder an einen Punkt angelangt, an dem ich unzufrieden bin. Ich beende das Ganze und erlange wieder mehr Zufriedenheit. Und ratet mal, was dann passiert? Yes, yes -alles wieder von vorn ” Ergeht mir auch nicht viel anders. Nicht, dass es jetzt bei mir regelmäßig vorkommen würde. Abe…

  • Danke fürs Coronas Lied!

    Dian - - Entartete Kunst

    Post

    Keine Ursache, gern geschehen. Manche Songs zu machen, ist schon auch ein persönliches Bedürfnis gewesen. Gerade S.A.A.R.T. musste unbedingt sein, und wenn es mal ein Best Of der Anarchonauten geben sollte, wird der Song auf jeden Fall weit oben mit dabei sein. Wenn mir 2012 jemand gesagt hätte, dass wir es mal auf 50 Lieder und mehrere Alben bringen werden, hätte ich das wahrscheinlich kaum für möglich gehalten. Damals, als wir den Schwabenrevoluzzer zum ersten Mal getroffen haben, war ja einfa…

  • Anarchonauten News

    Dian - - Gegenwelt

    Post

    Wie angekündigt, hier nun der letzte Teil unserer Corona-Trilogie. Eine weitere glorreiche Zusammenarbeit mit dem Totstörer... und ich denke, es ist diesmal ein sehr poppiger, eingängiger Song geworden. Mehr NDW geht nicht! youtube.com/watch?v=B2PUqQFq8I4

  • Corona-Virus und die Folgen

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from Unmensch: “"Dass es jetzt so hastig im Eiltempo durchgepeitscht wird, lässt schon vermuten, dass die Regierung mit der Bevölkerung noch etwas vor hat in diesem Winter." Finde die Verschwörungstheorie! ” Wieso Verschwörungstheorie? Du kannst davon ausgehen, dass die Regierung Pläne in den Schubladen hat. Das wird nur nicht so kommuniziert, weil man den Bürgern nicht jetzt schon sagen möchte, dass sie den ganzen Winter über eingesperrt sein werden. Stattdessen kommt dieses Blabla "Wir m…

  • Corona-Virus und die Folgen

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Also ich sehe darin jetzt jedenfalls kein neues "Ermächtigungsgesetz" oder sowas. Ich denke, die wollen einfach, dass ihre schönen, mühevoll ausgedachten Notstandsregeln nicht einfach so von einem Gericht wieder einkassiert werden können. Frei nach dem Motto: "Wenn ihr Richter unsere genialen Gesetze kippt, dann ändern wir eben schnell mal die Grundlagen für eure Rechtssprechung." (In anderen Ländern exekutiert man halt die Richter. Aber wir sind hier ja zum Glück zivilisiert. ) Dass es jetzt so…

  • Corona-Virus und die Folgen

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Ja ja, der Attila... Wenn es den nicht geben würde, müsste die regierende Einheitspartei den wirklich erfinden. Die verzerrte Karikatur eines wahnsinnig gewordenen Regime-Kritikers... besser kann man sich das gar nicht ausdenken. Wer sich nicht der Regierungsmeinung anschließt, den erwartet als einzige Alternative das Vierte Reich.

  • PC- und Videospiele

    Dian - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from terr4byte: “du musst das halt mit den augen von jemandem sehen, der in der zeit aufgewachsen ist. da kam eine bahnbrechende entwicklung nach der anderen im vergleich zu den jahrzehnten zuvor. ” Ja, ich denke, dieser Thrill beim Erscheinen von etwas, was komplett neu und noch nie dagewesen war, ist etwas, was künftige Generationen wohl nie in der Intensität erleben werden wie wir damals. Und das ist nicht nur im Bereich der Computerspiele so, sondern beispielsweise auch, was die Musik …

  • PC- und Videospiele

    Dian - - Entartete Kunst

    Post

    Als ich noch ganz klein war, hatte der Nachbarsjunge so einen Atari. Das wirkte damals total futuristisch auf mich, und das war eben meine erste Berührung mit Videospielen. Aber ich war noch zu jung, und meinen Eltern war das ganze Zeug sowieso ziemlich suspekt. Erst als ich dann bisschen älter war, bekam ich einen C64, weil man damit auch sinnvollere Dinge tun konnte als nur Pixel abzuballern. Hab mir neulich am Emulator mal ein paar der alten Atari 2600-Spiele reingezogen, um zu schauen, ob so…

  • Corona-Virus und die Folgen

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Neulich hab ich eine Gruppe Schüler auf dem Nachhauseweg beobachtet, die haben miteinander herumgealbert wie immer (ohne Mundschutz). Und ich denke mal, so verhalten sich die meisten in dem Alter. Stundenlang sitzt man brav auf Abstand und mit Maske im Klassenzimmer, aber sobald man ungestört ist und keine Autoritätsperson mehr in der Nähe ist, holt man dann eben alles nach, was man sich vorher verkniffen hat. Und das ist ja auch gut so, dass Kinder und Jugendliche sich so verhalten... wenn man …

  • Quote from Unmensch: “Sobald nur der Hauch des eigenen Vorteils erkennbar ist (Beispiel Einkaufswagen), dann wird das sofort ausgenutzt. Dafür muss man noch nicht mal einen finanziellen Vorteil in Aussicht haben, es reicht, wenn man dem eigenen Egoismus frönen kann (weder eine Maske kaufen, noch immer dran denken oder eine beschlagene Brille haben). Es reichen wirklich banale Dinge. Menschen sind so ” Ja, ja... die Menschen sind schlecht... wir brauchen eine starke Hand, die uns schützt und die …

  • Um nochmal auf das Beispiel mit der Oma zurückzukommen: Wie gesagt... wenn meine Oma mich bitten würde, aus Rücksicht auf ihre Corona-Angst nicht mehr in ihre Nähe zu kommen, dann würde ich das selbstverständlich machen. Aber wenn eine Oma ihrem Enkel befehlen würde, auf Treffen mit seinen Freunden zu verzichten, keinen Urlaub mehr zu machen und nach 23 Uhr keinen Alkohol mehr in der Öffentlichkeit zu trinken, weil sie Angst vor Corona hat, dann würde vermutlich jeder normale Mensch sagen, dass …

  • Quote from Unmensch: “So etwas wie Solidarität, Vernunft oder Gemeinschaft kennen die nicht. Es nervt die, dass sie 20 Minuten beim Einkaufen - auf Rücksicht auf andere - eine Maske tragen sollen und flippen komplett aus. ” Ich kann nicht für andere reden, aber ich zumindest bin sehr solidarisch. Wenn mich meine Oma bitten würde, sie nicht mehr zu besuchen, weil sie Angst vor Corona hat, dann würde ich dieser Bitte sofort nachkommen! Und auch sonst wäre ich bereit, die Ängste der Ängstlichen zu …

  • Quote from Lonewolf: “Aus rätselhaften Gründen 'unterbesetzt' oder tatenlos sind die Behörden in Sachsen immer bei rechten Aufmärschen, siehe Chemnitz, ” Witzigerweise hört man das selbe Argument auch immer von den Rechten, nur eben mit vertauschten Rollen. Da heißt es dann, dass der Staat der Antifa viel zu viel durchgehen lässt, während die "aufrechten Patrioten" immer besonders harte Auflagen bekommen. Irgendwie denkt die eine Seite doch immer, dass die andere Seite bevorzugt behandelt wird, …

  • Quote from Lonewolf: “welchen alternativen Wahrheitsmedien bist du denn bereit, Glauben zu schenken? ” Es gibt nur ein alternatives Wahrheitsmedium hier in Süddeutschland. Ich vertraue allein dem König. youtube.com/watch?v=xQPDxRiNGVg

  • Das Mitmarschieren bei solchen Demonstrations-Veranstaltungen ist generell nicht mein Fall... ich hätte auch keinen bock, mich wie Jack mit Plakaten in die Fußgängerzone zu stellen und dumm anlabern zu lassen. Ich denke aber, dass ich durch meine Videos und Songs auf meine Weise auch bisschen was beitrage, um die Probematik ins Bewusstsein der Leute zu bringen. Jeder so, wie er kann.

  • Quote from Lonewolf: “Nun, ich habe Augen im Kopf und benötige daher keine 'Mainstreammedien'. Aber da du vom Sofa aus vermutlich eine bessere Lageeinschätzung abgeben kannst - welchen alternativen Wahrheitsmedien bist du denn bereit, Glauben zu schenken? ” Also ich habe ebenfalls Augen im Kopf und erkenne daher tendenziöse, manipulative Berichterstattung, wenn ich sie sehe. Das schaffe ich sogar ganz bequem vom Sofa aus. Die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen wurden von den meisten Medien doch…

  • Schon das zweite Mal diese Woche, dass Unity-User die selben Meinungen vertreten wie die Mainstreammedien. Wo bin ich denn hier gelandet?

  • Donald Trump und die USA

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Schade, das Kasperletheater ist aus. Jetzt wird Amerika wieder das sein, wofür wir es alle kennen und lieben... der sympathische Weltpolizist, der sich aufgrund seiner hohen moralischen Integrität überall einmischt und Diktatoren (und alle, die er dafür halten mag) Bomben auf die Köpfe schmeißt, anstatt mit ihnen Tee trinken zu gehen. Bin mir sicher, der Welt hat diese verlässliche Politik der Ordnung und der Stabilität in den letzten vier Jahren total gefehlt.

  • Dian auf Youtube

    Dian - - Gegenwelt

    Post

    Ach herrjeh... es ist ja schon November... Ich fürchte, mit dem neuen Roman wird das nix mehr in diesem Jahr. Bin auch die letzten Wochen überhaupt nicht in Schreibstimmung gewesen. Also müsst ihr euch wohl noch bis 2021 gedulden. Auch das nächste Anarchonauten-Album sollte man besser erst im Frühjahr erwarten. Es wird aber auch in diesem Jahr noch ein bisschen Content geben. Demnächst bringen wir noch einen witzigen Song zum Thema Corona raus. Aller guten Dinge sind drei. Also das ist dann sozu…

  • Ich denke, man sollte vielleicht mal mehr darüber diskutieren, welche Plakate auf den Demos hochgehalten werden und was die konkreten Forderungen der Teilnehmer sind, und weniger darüber, was manche Teilnehmer in ihrer Freizeit sonst so machen. Wenn da Leute mitmarschieren, die Forderungen wie "Ausländer raus" skandieren, dann sind das für mich eindeutig Rechtsradikale, die man dann auch von diesen Veranstaltungen ausschließen sollte. Wenn sie aber dort nur fordern, dass die Corona-Maßnahmen abg…

  • Donald Trump und die USA

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Ja, wenn ich was den Bach runter gehen sehen will. Aber das trifft ja auf dieses Forum nicht zu.

  • Donald Trump und die USA

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from Unmensch: “Mittlerweile habe ich verstanden, dass viele Menschen sich nach einer harten Hand sehnen und es leid sind, dass immer alles ewig ausdiskutiert wird und dann nur Kompromisse gefunden werden. Genau das macht aber eine Demokratie aus. Und das wollen viele offenbar nicht mehr. ” Klar gibt es diese Sehnsucht nach einer harten Hand, die Entscheidungen trifft und dann auch durchsetzt. Ich denke, viele kotzt aber auch einfach nur die Art und Weise an, wie Politik heutzutage gemacht…

  • Donald Trump und die USA

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from Unmensch: “Als Amerika noch auf seine Entdeckung wartete und bis vor 50 Jahren sogar noch die Rassentrennung glorifizierte, hatten die Griechen die Demokratie schon 2000 Jahre lang in Stein gemeißelt. ” Aber auch mit Sklaverei und ohne Frauenwahlrecht, das sollte man fairerweise schon noch dazu sagen. Quote from Unmensch: “Wir befinden uns gerade auf genau den Kurs, dass noch mehr "trotzige, unvernünftige Kinder" in die Mitte unserer Gesellschaft verrückten. Wenn die erst mal groß sin…

  • Donald Trump und die USA

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Nanu, es gibt noch keinen Donald Trump-Thread hier? Vermutlich war das noch im alten Forum zur letzten Wahl... Und was soll man dazu auch noch sagen, was nicht schon längst gesagt worden ist. Ein faszinierendes Phänomen ist es trotzdem, wie der Typ es schafft, trotz aller Verfehlungen und offensichtlicher Lügen noch so viele Anhänger zu haben. Auch jetzt scheint das Wahlergebnis ja wieder knapper zu werden, als viele erwartet haben. Es wird ja immer gerne so getan, als ob Trump nur von irgendwel…

  • Quote from Unmensch: “Genauso, Anders erwähnte es, diese Verniedlichungsform des kleinen "Mädchens". Es ist eine Abwertung, die nicht inhaltlich, sondern ausschließlich aufgrund des Geschlechts fußt. Das ist dieselbe Liga, wenn auf dem Rasen ein Spieler aufgrund seiner Hautfarbe mit Affenlauten begrüßt wird. Was soll das? ” Ich bin mir relativ sicher, wenn Merkel männlich gewesen wäre, dann hätte man statt "Kohls Mädchen" eher "Kohls Laufbursche" gesagt... denn sowas in der Art ist sie nunmal ge…

  • Quote from Unmensch: “Ja, hier! Ich glaube weiterhin an die freie Berichterstattung und nicht an Wahnvorstellungen, dass die Regierung die Meldungen vorgibt und sie dann abends gesendet werden. ” Ich glaube auch nicht, dass die Regierung den Journalisten so einfach vorschreiben kann, wie sie ihre Arbeit zu erledigen haben. Aber diejenigen, die darüber entscheiden, welche Meldungen veröffentlicht werden und in welchem Ton darüber berichtet wird, sind natürlich jemand anderem gegenüber Rechenschaf…

  • Quote from Calgmoth: “Araber lassen sich die Nasen operieren, Asiaten die Augenfalten und Schwarze und Asiaten benutzen gesundheitsgefährdende Aufhellercremes. Das hat nicht nur was mit falschen 'Schönheitsidealen' zu tun, sondern vor allem damit, dass Erfolg, Macht usw. mit Weißsein assoziiert sind, man also in einer weißen Welt möglichst nicht als nicht-weiß wahrgenommen werden sollte, wenn man nicht als Person abgewertet werden will. ” Das sind für mich eher Minderwertigkeitskomplexe, die ein…

  • Neulich hab ich ernsthaft von irgendeinem "Rassismus-Forscher" die Meinung gelesen, dass es keinen schwarzen Rassismus gibt, weil Rassismus grundsätzlich weiß ist. Die Hutus und Tutsis, die sich in Afrika gegenseitig den Schädel einschlagen, sind dann vermutlich auch nur durch den weißen Kolonialismus so geworden, und waren davor total friedliche, sympathische Menschen, die in Frieden mit ihren Nachbarn und im Einklang mit der Natur gelebt haben. Und die Ureinwohner von Nord- und Südamerika habe…

  • Ach ja... laut den offiziellen System-Medien hier in Deutschland (die ja angeblich frei und unmanipuliert sind) sind das mal wieder größtenteils nur Hooligans und Faschisten, die es wagen, so unsolidarisch zu sein und gegen so sinnvolle, gutgemeinte Maßnahmen der Regierung auf die Straße zu gehen. Es ist alles nur noch lächerlich und so offensichtlich, dass es schon wehtut. Ich muss da echt an die letzten Jahre der DDR denken... nur mit dem Unterschied, dass damals in der DDR eine breite Bevölke…

  • Migranten töten Schwule. Das ist natürlich kompliziert, da muss man jetzt als Linker gut überlegen, welche der beiden Minderheiten einem wichtiger ist. Die Rechten haben es aber auch nicht leicht. Wenn sie die Tat jetzt zu sehr verurteilen, sprechen sie sich ja indirekt dafür aus, dass es ok ist und zu unserer christlich-abendländischen Kultur dazugehört, wenn Schwule händchenhaltend durch die Stadt laufen. Quote from Lonewolf: “Das Problem dürfte eben darin bestehen, das 'unrassistisch' zu komm…

  • Dieses DDR-Gefühl

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Kann man in dem konkreten Fall sicher so sehen. In gewisser Weise ist jeder, der in der Öffentlichkeit steht, ein Vertreter für bestimmte Interessengruppen und Sponsoren, und muss sich an deren Weisungen halten... selbst der Wendler ist ja irgendwie bei RTL und Pro 7 angestellt, wenn auch nur als Prügelknabe und Witzfigur, und repräsentiert dadurch dieses Unternehmen, das sich dann natürlich von ihm distanziert, wenn er etwas sagt, was die Reputation des Unternehmens beschädigen könnte. Das ist …

  • Dieses DDR-Gefühl

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Ach so, und mein Video zum Thema "Jugendschutz" hat Youtube ironischerweise jetzt auch noch als jugendgefährdend eingestuft. Ich reg mich da schon gar nicht mehr drüber auf, es ist halt wie es ist. Es wird immer unangenehmer und frustrierender, in diesem Land etwas zu erschaffen... als Künstler sowieso... Und ich frage mich eben, wo es hinführen wird. In was für einer Gesellschaft wir eines Tages aufwachen werden. Mir persönlich kann es egal sein, ich bin eh nicht mehr besonders motiviert, viel …

  • Wer es noch nicht mitbekommen hat, Dude Karls aktuellen Kanal findet ihr hier: UChR7VZZC_J--2sT6fZTmsJg Er ist aber nicht mehr wirklich als Dude Karl aktiv, sondern macht nur ab und zu bisschen instrumentale Musik, und neuerdings auch Lets Plays zu Videospielen wie Witcher oder Nier. (Hauptsächlich steht er wohl auf Action-RPG's.) Hätte ich gar nicht von ihm erwartet, weil er ja eigentlich schon etwas älter ist und ich immer gedacht habe, er wäre zu intellektuell für sowas. Aber ihm scheint es S…

  • Dieses DDR-Gefühl

    Dian - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Neulich hat der Ärztepräsident gesagt, dass er an der Schutzwirkung von Alltagsmasken zweifelt und es seiner Meinung nach auch wissenschaftlich kaum Belege dafür gibt, dass sie viel bringen. Darauf gab es den üblichen Shitstorm, Karl Lauterbach hat ihn aufgefordert, entweder diese Äußerungen zurückzunehmen oder zurückzutreten... und siehe da, am nächsten Tag schon hat sich der Ärztepräsident entschuldigt, und darauf hingewiesen, dass Masken ganz wichtig sind und alles natürlich nur ein Missverst…

  • Ich vermute tatsächlich, dass sehr viele Menschen eine Infektion bereits hinter sich haben, ohne es überhaupt mitzubekommen, weil sie einfach keine (oder nur ganz schwache) Symptome hatten. Und von den ganzen Politikern, die Corona schon hatten, ist auch keiner verstorben bisher. Spahn kann sogar nebenher arbeiten und klug daherreden, wie es aussieht. Was soll also daran "Verharmlosung" sein, wenn man darauf hinweist, dass sehr viele Menschen Corona genauso leicht überstehen wie eine Erkältung? …

  • Dian auf Youtube

    Dian - - Gegenwelt

    Post

    Nachdem das erste Video von unserem DDR-Song von Youtube mit einer ab 18-Altersfreigabe versehen wurde (und dementsprechend schlecht gelaufen ist), hab ich es ja nochmal hochgeladen und mit ein paar Bildern versehen, die eher den von Youtube gewünschten Inhalten entsprechen. youtube.com/watch?v=rstFjecltg4 Und siehe da, das Video läuft seit ein paar Wochen richtig gut. Ist seit dem Restart meines Kanals jetzt schon das zweiterfolgreichste, und wirkt sich auch positiv auf die Viewzahlen der ander…

  • Menschenbild und Gesellschaftsform

    Dian - - Out of space

    Post

    Quote from Lissaminka: “Jedenfalls würde ich den Fakt bestreiten, dass die Menschheit schlussendlich dumm ist. Vielleicht ist es doch das Produkt der gnadenlos erzwungenen Anpassung und Unterwerfung, sobald man in die staatlichen Bildungs- und Erziehungseinrichtungen deportiert wird. Zeitgleich wurden diese von den „bösen Herrschern” erschaffen, welchen es heutzutage dann doch eher um die Macht, das Geld und die Kontrolle geht. ” Ich denke, es ist eine Mischung aus beidem. Natürlich wird der Men…

  • Menschenbild und Gesellschaftsform

    Dian - - Out of space

    Post

    Quote from Ya82: “wenn überhaupt, hoffe ich eher auf Technik, die die Welt verändert, als auf gesellschaftlichen Wandel durch Aufklärung der Bevölkerung oder sowas. ” Neue Erfindungen und Technologien verändern die Welt zweifellos in größerem Maße, als es in den letzten hundert Jahren irgendein Philosoph oder Guru zu Stande gebracht hat. Ob die Menschheit durch Technik aus ihrem Jammertal befreit werden kann und sich dadurch dann in eine positivere Richtung entwickelt, ist aber meines Erachtens …