Search Results

Search results 1-28 of 28.

  • Der allgemeine Filmthread

    Joe Wahnie - - Entartete Kunst

    Post

    Meiner Meinung nach gibt es auch ältere sehenswerte Filme. Beispiel: "Flucht ins 23. Jahrhundert (bzw. Logan’s Run)" aus dem Jahre 1976 (Handlung) veoh.com/watch/v39012655mSj9JRmc Wer nicht nur alte Dogmen hinterfrägt, sondern auch noch eigene Wege geht, muß damit rechnen, daß die "Normalmasse" nicht sehr erfreut darüber ist. So meine Erfahrung.

  • UFOs und Aliens

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Quote from Zitterbart: “Das mit den Kernbohrungen scheint ja ein strittiges Thema zu sein. Allerdings wurden von Interessierten (z.B. Denys Stocks) wohl schon erfolgreich Kernbohrungen mit nachgebauten altägyptischen Werkzeugen durchgeführt, wenn vielleicht auch nicht alle Details über die damalige Vorgehensweise klar sind. ” Sollten diese Bohrungen wirklich mit primitiven Werkzeugen hergestellt worden sein, dann wundere ich mich, weshalb für so ein Loch nicht nur auf derartige Präzision Wert ge…

  • UFOs und Aliens

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Quote from Sammy Jankis: “Du bist bloß neidisch, weil wir Veganer vor Herzproblemen, Krebs und Ertrinken geschützt sind, wenn wir eine Schwimmweste tragen! ” Boah, ich bin total neidisch auf diese wunderschönen Schwimmwesten! *habenwill* So eine könnte mir helfen, an Land zu kommen, während sich die große Lemmingsmasse weiter in Richtung Wasserfall treiben läßt. Muß ich dazu unbedingt von der Vega stammen?

  • UFOs und Aliens

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Quote from cthulhu: “Irgendwie habe ich das gefühl das diese Therorien in der Regel nur dafür da sind um sich besser zu machen als diese "Zombielemmingsmasse". ” Um es kurz zu machen: Ich fühle mich wie ein Indianer, der nicht so leben darf/soll, wie er ist. Aber irgendwann reicht's! 0002.gif

  • UFOs und Aliens

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Quote from -Ya-: “Diese Wesen gibt es wirklich ! Neulich hat mir eines ein Knöllchen verpasst, weil ich 2 min. zu spät am Auto war. Ich kann es nicht beweisen, doch die Indizien deuten stark auf eine Kreuzung zwischen Politesse und Tyrannosaurus hin. Aber mir glaubt ja keiner, scheiss verblödete Lemmingmasse... ” Das war eine Veganerin, und zwar ein Alien vom Sternbild Vega. Diese aggressive Spezies zerfleischt alle, die entweder tierische Produkte verzehren oder an einer Metzgerei vorbeigefahre…

  • UFOs und Aliens

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Offenbar bin ich über das Ziel hinausgeschossen, was mir immer wieder passiert. Quote from Dian: “Aber ich hoffe, du verzeihst mir, dass ich immer erstmal ein wenig skeptisch bin, wenn mir Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung etwas über Reptiloide erzählen wollen. ” Ich verzeihe Dir. Ausnahmsweise. In der Psychiatrie war ich nicht nur, um Rente zu erwirken, sondern auch, um mittels Hammer-Medikamenten "normal" zu werden und z.B. Fußball und Fasching zu lieben und Aliens als Hirngespinste abzutun, …

  • Es ist besser, wenn ich meine Schnauze halte.

  • UFOs und Aliens

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Nach allem, was ich bisher zusammengetragen habe an Berichten, Meinungen sowie eigenen Recherchen bzw. Erlebnissen, komme ich folgendem Ergebnis: Ich vermute, seit langer Zeit kommen immer wieder verschiedene Spezies hierher mit verschiedenen Absichten. Die einen gucken sich bloß kurz um und ziehen wieder weiter, andere erforschen den Planeten genauer und wieder andere bereichern die Flora und Fauna mit Lebewesen aus ihrer Heimatwelt. Es gibt aber offenbar mindestens eine scheiß Alien-Spezies mi…

  • Quote from cthulhu: “"Lösung" ist ein Euphemismus ” Nein. Lösung ist eine Tat.

  • Lonewolf, ich danke Dir vielmals für Deine Ausführungen! Da hast Du was angestoßen, was mal bei mir aktiv, aber in den letzten Jahren verschüttet war aufgrund diverser Erfahrungen, die ich lieber an anderer Stelle behandeln möchte. Meiner Meinung nach fehlt in diesem Forum eine wichtige Rubrik: LÖSUNGEN Daß jeder mehr oder weniger als Einzelkämpfer unterwegs ist und ständig seinen Frust irgendwo abläßt, kann auf Dauer keine Lösung sein, finde ich. Das bringt niemanden wirklich weiter. Vielmehr w…

  • In der Marktgemeinde, in der ich seit Mitte 2015 wohne, war die Bahnhofsunterführung mit Sprüchen unter der Gürtellinie so vollgeschmiert wie eigentlich sonst alle Unterführungen. Keine Besonderheit. Eines Tages aber entdeckte ich was ganz neues. Inmitten diverser Äußerungen mit niedersten Beweggründen prangten folgende Worte: "Mind Controlled! Sexkranke Jugend ohne Liebe! Seitdem frage ich mich, wer das wohl geschrieben haben könnte. Ein Jugendlicher? Oder eher ein frustrierter Opa? Kürzlich wu…

  • Der allgemeine Musikthread

    Joe Wahnie - - Entartete Kunst

    Post

    Dieses Video von Moby gefällt mir auch gut, besonders der Anfang, wo er das Mikrofon in den Wald schleift: youtube.com/watch?v=5Og42ldefVc

  • Dians Beschreibung der Jugendlichen trifft nach meiner Beobachtung in ähnlichem Maße auch auf Erwachsene zu. Etwa vor 10-15 Jahren begann mit dem Erscheinen der "Trutherszene" eine Welle des "Blinzelns". Viele Menschen stellten ihr bisheriges Leben in Frage und ein Teil dieser wollte komplett aus dieser Lügenwelt raus. Sie riefen sinngemäß: "Ihr könnt mich alle am Arsch lecken! Ich laß' mir das nicht länger gefallen!". smilie_wut_117.gif Aber was ist davon heute noch übrig? Vor ca. 5 Jahren ist …

  • Der allgemeine Musikthread

    Joe Wahnie - - Entartete Kunst

    Post

    youtube.com/watch?v=VASywEuqFd8

  • Kommentare zum 20 Fragen-Thread

    Joe Wahnie - - My Story

    Post

    Quote from Zitterbart: “Es geht ums Prinzip. Sinken muss er. Sinken. ” So wollen wir uns dafür "vereinigen"!

  • Gedanken im Alltag

    Joe Wahnie - - Le café unité

    Post

    Danke für diesen Thread, "noidea"! Somit hast Du bewiesen, daß Du kein ideenloses Wesen bist! Heute war für mich ein Erholungstag von gestern, an dem ich mit dem Zug in die Großstadt fuhr zum Wäschewaschen im Waschsalon. Meine gestrigen Gedanken waren nur: "Diese Menschheit ist verloren!". Schnauf!

  • Kommentare zum 20 Fragen-Thread

    Joe Wahnie - - My Story

    Post

    Quote from Zitterbart: “Jeder Selbstmörder aus diesem Forum sollte sich bewusst sein, dass er den Anteil der Lemminge an der Gesamtbevölkerung ein wenig anhebt. Das kann doch keiner wollen. ” Nein, niemand kann wirklich wollen, daß der Lemmingsanteil von derzeit 99,99% auf 99,990001% ansteigt!

  • Kommentare zum 20 Fragen-Thread

    Joe Wahnie - - My Story

    Post

    Quote from Lonewolf: “Die suizidale/selbstzerstörerische Ader mancher Kellerbewohner ließ sich zumindest schon daran feststellen, mit ausgelatschten Turnschuhen über den Berg zu rennen und sich während der Zeit im Tal ohnehin nur von Scheißfraß und Alkohol zu ernähren. ” Es gibt Leute, die glauben an eine Seele bzw. an ein Leben nach dem Tod, während Andere dies verneinen (was ich durchaus verstehen kann angesichts der ganzen Scheiße, die hier passiert). Ich gehöre zur ersten Kategorie (v.a. auf…

  • Kommentare zum 20 Fragen-Thread

    Joe Wahnie - - My Story

    Post

    Quote from Dian: “Ich frage mich, wie viele Menschen auf diese Weise aneinander vorbei gehen... vielleicht ist man sich ja sogar begegnet, hat kurz geschaut und ist dann wieder seines Weges gegangen, ohne sich irgendwas dabei zu denken. ” Wenn, dann schätze ich die Chancen außerhalb der Lemmingsmasse als weitaus größer ein. Aber innerhalb dieser sind sie auch zu finden, wenngleich prozentual deutlich weniger. Vor einigen Monaten war ich in einer Großstadt unterwegs (u.a. zwecks gelbem Zettel für…

  • Kommentare zum 20 Fragen-Thread

    Joe Wahnie - - My Story

    Post

    Quote from Dian: “Auch in die Breitach??? Das wird aber dann langsam ziemlich voll da! ” Wenn die Breitachklamm dadurch verstopft wird, das Wasser sich zurückstaut und das ganze Tal versintflutet, ist mir das absolut egal. Quote from Dian: “Darf ich fragen, wie du auf diesen Gedanken gekommen bist? ” Diesen Gedanken habe ich schon einige Jahre und er hat mit diesem Forum gar nichts zu tun. Die Namen Ina und Benway sagen mir nichts und im Archiv habe ich nur kurz mal reingelesen. Dauerhaft leben …

  • 20 Fragen Thread

    Joe Wahnie - - My Story

    Post

    1.) Was sind eure wichtigsten Hobbys? Mich selbst wiederfinden. Das Verhalten der Menschen studieren. Nachdenken, warum diese Welt so ist, wie sie ist. Göttern sowie Gottesanbetern den Stinkefinger zeigen. Naturaufenthalte. Radfahren. Wandern. Kochen und schlemmen. Mich im Internet informieren. 2.) Welche Musik hört ihr gerne? Inzwischen fast gar nichts mehr außer Naturgeräusche. Selten noch Popmusik der 80er und 90er. 3.) Was würdet ihr sagen, ist eure größte Stärke, und eure größte Schwäche? G…

  • Rechts und Links

    Joe Wahnie - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Von den ehemals erstrebenswerten Zielen der "Linken" ist meiner Meinung nach schon sehr, sehr lange nichts mehr übrig. Als Kind verfolgte ich am Fernsehen Bundestagsdebatten, die damals noch in Schwarzweiß ausgestrahlt wurden ("Vogel-Strauß-Politik"). Einerseits wollte ich den Sinn dieser Debatten verstehen, andererseits deren Realitätsgehalt nachvollziehen bzw. überprüfen können. Eines Abends sah ich in den Nachrichten, wie sich zwei angebliche Gegner, die sich vorher noch verbal die Köpfe eing…

  • Wofür lebt ihr?

    Joe Wahnie - - Le café unité

    Post

    Quote from Schuschinus: “Quote: “"Ein Indianer saß am Fluss und angelte... ” Erinnert mich an die Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral:OM_36652_8 ” Diese "Langversion" kenne ich auch noch so vage. Danke! Etwas ähnliches ist schon mal tatsächlich passiert. Ein Missionar fuhr in den Urwald Brasiliens, um die dortigen Indianer für das Christentum zu gewinnen. Das Gegenteil jedoch kam dabei heraus. Die Indianer, welche übrigens stets glücklich lebten, auch wenn sie mal an einem Tag beim Fischfang n…

  • Wofür lebt ihr?

    Joe Wahnie - - Le café unité

    Post

    Ich habe für folgende drei Punkte gestimmt, da sie meinem wahren Lebensziel entsprechen, auch wenn ich dieses derzeit nur teilweise leben kann: - Wissen und Erfahrungen sammeln - Kreativ und schöpferisch tätig sein - Für andere Menschen oder sonstige Wesen da sein, denen ihr euch verbunden fühlt. Der Punkt - Spaß haben, Leben genießen ergäbe sich daraus automatisch. Befinde ich mich jedoch in einer Depri-Phase, welche ich meist nur dann habe, wenn ich mich längere Zeit unter vielen Normalmensche…

  • Wofür lebt ihr?

    Joe Wahnie - - Le café unité

    Post

    Heute früh kamen kurz meine Erinnerungen an den großen Tsunami Weihnachten 2004 hoch. Damals verfolgte ich in den Nachrichten die ständig steigenden Opferzahlen sowie das große Entsetzen der Menschen weltweit. Während die Welt im Jammertal versank, ließen mich diese Meldungen weitestgehend unberührt. Ich zweifelte schon an meiner Empfindungsfähigkeit. Aber kurze Zeit später entdeckte ich eine Meldung, die mich froh stimmte: Als das Meerwasser zurückwich, um später als Riesentsunami wiederzukomme…

  • Identitätswahn

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Quote from Abfallverwertung: “Wie seht ihr das und als was identifiziert ihr euch? ” Um ehrlich zu sein: Ich weiß nicht, wer oder was ich bin - ich bin einfach ich. Bereits als Kleinkind fragte ich mich ständig, weshalb ich mich derart von allen anderen Menschen bzw. Kindern unterscheide. Auf mich wirkten sie alle mehr oder weniger gleich. Irgendwann kam ich in eine Phase, in der ich mein Anderssein einfach nur satt hatte und versuchte, mich anzupassen, indem ich Zugehörigkeit vortäuschte. Meine…

  • Identitätswahn

    Joe Wahnie - - Out of space

    Post

    Für meine Eltern war es wichtig, daß ich etwas darstellen soll, was sie für sich selbst erträumt hatten, aber nie realisieren konnten. Ich sollte ihre Traumerfüllungsmarionette sein. Das war ich aber nicht.

  • Wofür lebt ihr?

    Joe Wahnie - - Le café unité

    Post

    Hallo miteinander! Dies ist nach mehrmonatigem Lesen mein erster Beitrag hier. Meine Vorstellung folgt evtl. demnächst im dafür vorgesehenen Bereich. Bislang konnte ich bei der Umfrage noch nichts anklicken, da ich mir nicht schlüssig darüber bin, ob die Auswahl mein Wunsch-Lebenssinn sein soll oder mein notgedrungener Lebenssinn aufgrund widriger Umstände. Beides möchte ich wegen Widersprüchlichkeit nicht anklicken. Bezüglich der Frage, was denn der Sinn des Lebens sei, kam ich vor Jahren zu fo…