Search Results

Search results 1-40 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    tenor.gif

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Klaro gibt es in solchen Gruppen auch alte und junge Menschen. Omis und Kinners. Anarchisten werden auch mal alt oder bekommen Nachwuchs. Jo, sind oft besetzte Häuser aber durchaus auch Räume, die vom Staat zur Verfügung gestellt werden.

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “@Misanthrope Ich glaube, dass Anarchismus im Kleinen jetzt schon existieren kann. Das wären z.B. Menschen, die zusammen leben, sich gegenseitig helfen und eventuell auch zusammen anarchistisch arbeiten. Zwar gibt es dann noch den Kapitalismus, aber innerhalb dieser Gemeinschaft kann die Rolle des Kapitalismus unbedeutender werden. ” Richtig, aber solange es noch Menschen gibt, die wie unsere Faschisten drauf sind, und welche zB auch in Spanien den Anarchismus beendet habe…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “Kommt schon, ihr wisst, was ich meine: blutsleere verstaubte Theoriegespräche mit langem Bart. ” Ist das hier political Incorrectness gegen alte Männer mit Haaren im Gesicht ? Komm schon, du kennst doch den Duktus von Lonewolf. Er war schon immer so und ich finde das ganz ok, wenn mal ein wenig eloquenz in die Diskussion kommt. Ich habe auch immer den Anspruch zwischen Alltagssprache und Herrschaftssprache hin und her zu wechseln. Solange ihr euch versteht, ist doch alles…

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Ist ja auch schon Hundert Jahre her ... @ Lonewolf Sicherlich ist es nicht ausgereift. Aber ich finde das als Grundlage ganz in Ordung. Sehr viele Menschen verstehe unter Anarchismus, dass jeder machen kann was er möchte. Dass es hier aber eindeutige Schranken gibt und geben muss, besagt meines Erachtens dieses Zitat ganz gut, da meine Freiheit da endet, wo sie beginnt andere einzuschränken.

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “Intelligenz spiegeln diese Fachwörter jedoch nicht wieder, da man sie eh nur irgendwo aufgeschnappt hat und nachplappert. ” Sprache ist IMMER eine nachplappern von dem, was man mal wo aufgeschnappt hat !

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from MiriOm: “Echt jetzt? Muss man das ganze wieder kindlich auf eine Gradwanderung der Definition von Freiheit runterbrechen?? ” Ich schon. Du kannst das ja anders machen. Dafür ist der Thread ja da. Fang doch mal an mir zu erzählen, was du unter Anarchismus verstehst.

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Ja, war sie, aber das tut ja dem Inhalt ihrer Aussage keinen Abbruch? Oder? Darf man zum Thema Anarchismus nur Anarchisten zitieren? PS: Falls jemand Input braucht? Was ist Anarchie? - Anarchism & Marxism - YouTube

  • Anarchismus

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    "Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit des anders Denkenden. Nicht wegen des Fanatismus der »Gerechtigkeit«, sondern weil all das Belehrende, Heilsame und Reinigende der politischen Freiheit an diesem Wesen hängt und seine Wirkung versagt, wenn die »Freiheit« zum Privilegium wird." – Die Russische Revolution, Hrsg. Paul Levi, Verlag Gesellschaft und Erziehung G.m.b.H., 1922…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “Können gern noch weiter zu dem Thema Anarchismus schreiben. Vielleicht sollten wir dazu einen neuen Thread aufmachen? ” Dann sollten wir das tun. Schade eigentlich, dass es zu dem Thema noch keinen ganz allgemeinen Thread gibt. In einem anarchistischem Forum schon irgendwie auch seltsam. Vielleicht dachten wir alle, dass wäre selbstverständlich. Es existieren aber wohl doch sehr unterschiedliche Ansichten über die Art der Gesellschaft. Quote from SimpleLife: “tldr: too lo…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Freiheitliche demokratische Grundordnung. Ich hatte es auch schon vermutet. Manchmal bin auch zu Faul um nachzuschauen. Selbst schuld. Ich denke, dass es auch einen Zwischenweg geben sollte bzw muss, zwischen eigener Verantwortung für sein Leben und was ich daraus mache und gesellschaftlichen "an der Hand nehmens". Jeder muss halt dort abgeholt werden, wo er gerade ist. Aber das eine Gesellschaft kategorisch Verantwortung für seine "Schäfchen" trägt, halte ich auch für übertrieben. In der Medizi…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “: tldr. ” Quote from Lonewolf: “FDGO. ” ?

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “Denn wenn ich alles zum Anarchismus schreiben müsste, was ich denke, wäre ich morgen noch nicht fertig ” Ein paar mehr Einblicke in deine Gedanken darüber würden mir schon gefallen. Wenn du also magst, dann lese ich gerne deine Gedanken dazu.

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from SimpleLife: “Vielleicht liege ich falsch, aber reine Verbote machen doch keine besseren Menschen. ” Nein, aber die Regeln und Normen, welcher ein Anarchist kennt, sind heute wahrscheinlich zuviel für den Ottonormal-Mensch, der sich an keine gesellschaftlichen Rahmenbedingungen hält und sich überall asozial verhalten muss (der Extremfall). Anarchismus ist im Prinzip ein ungezwungenes Staatsgebilde. Die Normen und Rahmenbedingungen dieser Gesellschaft wurden hier aber von jedem verinner…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Quote from Dian: “Die Frage ist, was das größere Problem ist... ein paar Vollidioten, die ihre braune Scheiße im Internet abladen, oder ein Staat, der selbst ins letzte Loch kriecht, um dort seine Verhaltensregeln und Moralvorstellungen durchzusetzen. Es mag vielleicht auf den ersten Blick verlockend erscheinen, dass das rechte Gesindel endlich für seine Hasstiraden zur Rechenschaft gezogen wird. Aber die gleichen Leute, die jetzt laut "Hurrah!" schreine, wenn die Rechten für ihre Hasskommentare…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Weil er andere menschliche Emotionen begrenzt, wie zB Freude oder Glück. Wäre es erlaubt, Drohungen und Beleidigungen permanent ohne Beschränkungen auszuführen, wäre "Hatespeech" noch mehr an der Tagesordnung. Außerdem kann jeder seinen Hass pflegen, ohne dafür belangt zu werden. Solange man ihn in seinem stillen Kämmerlein pflegt und dies nicht frei zugänglich für andere macht, ist das sogar noch erlaubt. Finde ich ganz schön tolerant um ehrlich zu sein. Solange es noch Hass in solch massiver F…

  • Hatespeech

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Freie Meinungsäußerung steht klar konträr zum Hatespeech. Denn in ihr ist nicht verankert, dass ich andere Mitmenschen beleidigen darf oder ihnen gar drohen kann. Beides ist dadurch nicht gedeckt und durch das Strafgesetzbuch als entweder Ordnungswidrigkeit oder Straftat festgelegt. Eine Drohung ist meines Erachtens eine Straftat, eine Beleidigung ist Auslegungssache. Meinungsfreiheit gilt nur solange, solange ich einen anderen Menschen nicht in seiner Freiheit einschränke. AfD Fanboys und Fasch…

  • Bitte keine Seitenhiebe gegen einen Toten !

  • Mir gefällts ...

  • youtu.be/pg7B91rjFYg youtube.com/watch?v=jsgDc-Fh9Ks

  • Danke !

  • Quote from Jack: “Ich bin ja absolut dagegen Foren mit Links zu Videos vollzumüllen, ” Damit meist du mich gell. Ich werde mich in Zukunft zusammenreißen

  • @Jack Danke für den Link - Hatte heute den ganzen Tag Ohrwurm davon

  • Arbeiten und Konsumieren = BIS ZUM TOD ! ---------- Ne, lieber nicht .... Ich bin mir nicht sicher, ob man sie erkennt, wenn man angestrengt danach sucht. Entweder du siehst sie, oder du siehst sie nicht. Aber ich denke etwas spirituelles kann man nicht erzwingen. Die Suche danach kann sich wohl etwas länger gestalten. Ich habe auch keine Ahnung von meiner Aufgabe. Vielleicht habe ich einfach keine. Wäre auch ok. Von daher viel Erfolg bei deiner Suche.

  • maxresdefault.jpg Wenn das alles misslingt, kommen Shiva & Pachamama und "räumen auf". Die Erde holt sich zurück, was ihr genommen wurde. In dem Video hier von DE$TROYER kommt Shiva und schießt mit einer Uzi dutzende Bäume in die urbane Welt hinein. Ich verstehe schon, was du meinst. Bin mir aber nicht sicher, wie realistisch das werden kann. Die Musik und das Video gefallen mir ganz gut, von deiner Verlinkung. Das war also eines ihrer letzten Videos.

  • Quote from Lonewolf: “Wer ist denn "man"? ” Sagte ich ja oben drüber, der Kapitalismus bzw das Establishment. Die, die landläufig das Sagen haben. Wirtschaftseliten. Quote from Lonewolf: “Nichtsdestotrotz will 'man' natürlich Geld machen und expandieren, insofern ist der Sozialismus eben mal außen vor, so viel zum Thema 'Kulturmarxismus'. ” Ich würde es nicht Kulturmarxismus nennen oder das aus den Gründen rechtfertigen, die die Rechten sonst immer ansprechen, sondern aus eben diesen, die du auc…

  • Quote from Lonewolf: “Das rechte Lager ist mindestens so zersplittert und uneins wie alle anderen auch. Die Stärke besteht lediglich darin, dass man sich auf einfache Feindbilder einigen kann und dabei selbst überhaupt keine Lösung anbieten muss. ” Ist schon ein gewisses Arschlochverhalten, aber es ist effektiv. Das muss man leider eingestehen. Ich bin mir sicher, vielen Rechten würden die Lösungen gefallen, die die AfD in Regierung bringen würde, da hier dann die Leidtragenden zwar nicht unbedi…

  • Ich denke, es ist ein Mix aus beidem. Der eigenen Verantworung für sich selbst und auch die Fremdverschuldung durch politsche Parteien und die Wirtschaft etc. Das kann durchaus bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt sein. Aber am Ende entscheidet man sich selbst immer noch für seine Taten und ist auch selbst für diese verantwortlich. Da hast du natürlich recht. Ja, es scheint eine gewissen Trend zu geben, das immer weniger Menschen Verantwortung übernehmen wollen. Entweder für sich …

  • youtu.be/TKO-ktyPS-k

  • youtu.be/o2WsIjzeGt0

  • Frau Merkel

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

  • #PUNKROCK youtu.be/2-3X8HNDWzM youtu.be/-9I16aAj2Jo

  • Ok, gut zu wissen. Wir werden es in ein paar Wochen sehen. Ich hoffe dennoch, dass die alte GEUZE schon lange den Geist aufgegeben hat und uns nun endlich nach gut 600 Jahren die Schockwelle der Supernova trifft x)) .... Wäre echt zu geil. Eine 2te Sonne für Wochen am Himmel, heller als unser Mond. Was für ne geile Zeit.

  • Frau Merkel

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Achso. Verstehe... Ich bin für eine Koalition aus APPD, Die Linke, MLPD, DKP und Die PARTEI für die Zukunft! x)) LOL

  • Frau Merkel

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Das Ding mit der Sympathie von Frau Merkel im Hinblick auf ihre potenziellen Nachfolger habe ich schon vor gut einem Jahr öfter angesprochen. Genau meine Meinung. Ich finde die Frau immer noch total abstoßend. Aber relativ gesehen zu Spahn, Merz, Kramp Autobauer oder was da noch so alles im Unterholz lungert, ist die Lage zur Mutti recht einfach und eindeutig ! Lonewolf ein Parteiwähler x)) Hehe. Glückwunsch ....

  • Warum seid ihr hier?

    mi san thrope - - news & questions

    Post

    Quote from Niemand: “Ich frage mich eigentlich, wie genau ich dieses Forum gefunden hab. ” Ich hatte vor knapp 2 Jahren unter einem Video von Dian mit dem alten T.G. Hornauer mächtig gespammt und Dian meinte dann nur kurz mit einem "Herz5", dass ich gerne mal in der Unity vorbeischauen könne x)) ... So wurde ich zum OberSpamMaster ! Quote from MiriOm: “Wenn ich genug Geld ansparen würde, dann könnte ich mir auch iwann so ein Teleskop leisten, aber wo bliebe da der Sinn und der Reiz meines Erlebe…

  • youtu.be/CINTLykv1Gk

  • Frau Merkel

    mi san thrope - - Politik & Gesellschaft

    Post

    Merkel wird sich ein Mausoleum bauen und wird dann nach ihrem Tod mit einer Sänfte dahin getragen. Unvorstellbare Mengen an Grabbeigaben werden dann in die Uckermark geschippert und es beginnt eine riesige Pilgerwallfahrt der Gläubigen und Gläubiger. Denke nicht, dass sie in Brüssel sicher entgelagert wird. Sie wird wohl wie Schröder auch, sich einen Posten in der Wirtschaft holen oder ganz aus allen Verantwortungen zurücktreten. Könnte ich mir bei ihr wirklich vorstellen. Aber sie scheint auch …

  • Warum seid ihr hier?

    mi san thrope - - news & questions

    Post

    Ich bin hier, weil ich hier mein nerviges Gemecker immer gehörbringend unter die Leute verteilen kann und weil meine Meinung hier wenn nicht oft, aber wenigstens ansatzweise auf Zustimmung stößt. Es ist schön, wenn man ab und zu ein wenig gestreichelt wird mit dieser Zustimmung. Jeder Mensch braucht Aufmerksamkeit wie Pflanzen das Wasser zum leben. Leider sind wir Menschen nun mal so geartet. Ich bin hier, da ihr alle mehr oder weniger die selben schrägen Ansichten zur Gesellschaft habt, wie mei…

  • youtu.be/88YqBYtsZoU