Search Results

Search results 1-40 of 437.

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Quote from Dian: “Quote from Lonewolf: “Wie sollte ein Agieren (statt reinem Reagieren) deiner Auffassung nach aussehen? ” Im Internet ist die Sache klar. Da hat man definitiv das Ruder aus der Hand gegeben. ” Es gibt tatsächlich Ansätze, sich quasi online zu verabreden, um gezielt Internet-Trollen entgegenzuwirken. Das ist tatsächlich ein guter Ansatz, da man hier als Einzelner schnell an seine Grenzen stößt. Ich sehe auch mittlerweile mehr User, die entsprechend Gegenpositionen einnehmen. Sich…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from ShadowX: “@Lonewolf Was übst du denn für eine Kampfkunst aus, wenn ich fragen darf. ” Meine Primärsysteme sind in Deutschland ziemlich selten, weshalb ich diese hier nicht nenne, um Rückschlüsse zu vermeiden Aber alles in allem bin ich Anhänger von hybriden Ansätzen, wobei Techniken und Konzepte aus verschiedenen Stilen sinnvoll (im Sinne der Effektivität und Effizienz) zusammengeführt werden. Ob das jetzt Kunst ist, weiß ich nicht, ich sehe es eher als praktische Fertigkeit.

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Man kann eine soziale Bewegung nicht aus dem Hut zaubern. Hier liegen verschiedene, schwer beeinflussbare Faktoren wie bestimmte Ereignisse oder soziale Ausgangslagen und Krisen zugrunde. Man kann den (radikalen) Linken den Vorwurf machen, dass sie es nicht gut genug verstehen, entstehende gesellschaftliche Energien zu bündeln. Griechenland ist so ein Beispiel - viel Sektiererei auf der einen und Populismus auf der anderen Seite haben dazu geführt, dass ab dem Zeitpunkt Ernüchterung eingetreten …

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Dieser Herr kopiert zwar einen fiktiven Charakter und lässt insofern Kreativität vermissen, begreift dies aber als authentischen Ausdruck seines wahren Ichs: youtube.com/watch?v=yMPRIrqDoKU

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Quote from Dian: “Quote from Lonewolf: “Das Problem ist, dass Menschen ihre Abstiegsängste auf leicht zugängliche Feindbilder projizieren. Dass du hier mit Populismus fürs "einfache Volk" nicht weiterkommst, zeigt das genannte Wagenknecht-Beispiel. Ich habe hier auch kein Allheilmittel, außer für ein universalistisches Menschenbild zu werben ” Ein Allheilmittel hab ich natürlich auch nicht. Aber ich sehe mich eben auch nicht als politischer Aktivist... Als ein solcher sollte man meines Erachtens…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    youtube.com/watch?v=Jzbtt4YmGzo “The Genius Of The Crowd there is enough treachery, hatred violence absurdity in the average human being to supply any given army on any given day and the best at murder are those who preach against it and the best at hate are those who preach love and the best at war finally are those who preach peace those who preach god, need god those who preach peace do not have peace those who preach peace do not have love beware the preachers beware the knowers beware those…

  • Andere Foren

    Lonewolf - - Mensa

    Post

    Die Zeit der großen Forumskriege scheint auch vorbei zu sein^^. Wann hat eigentlich das Forum für einsame Jugendliche das Zeitliche gesegnet?

  • Suizid

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Von Benway und Ina gibt es Abschiedsbriefe, so viel Überlegung war dann wohl doch dahinter. Zumindest ist nicht von einer drogenschwangeren Kurzschlussreaktion auszugehen.

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Quote from Dian: “Quote from Lonewolf: “Und wenn wir mal ehrlich sind: Was interessieren dich oder mich die Herr Müllers dieser Welt? Was soll dieses paternalistische Getue bzw. die Politikberatung für irgendwelche Strömungen, wenn doch eigentlich klar ist, dass wir überzeugte Gleichgesinnte und Mitstreiter suchen, und keine unmündigen Kinder, die wir anführen wollen? ” Ich versuche mir einfach nur, die Zukunft vorzustellen und ein bisschen über den Jetzt-Zustand hinaus zu denken. Und da ist (zu…

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Quote from MiriOm: “Meine Gedanken gehen auch nicht blindlinks in Richtung RAF oder gleich zum anderen Extrem des Sesselpupsens über. Ich denke dabei eher an Inspiration.--------- Man braucht sich zur gegenseitigen, geistigen Befruchtung, und da jeder individuell etwas zu geben/bringen hat, denke ich, daß daraus was brauchbares,* in und außerhalb des Virtuellen entstehen könnte. ” Der User Hansi (R.I.P.) hat seinerzeit durch dieses Forum den Impuls und die nötigen Kontakte bekommen, aus seinem H…

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Quote from Dian: “Quote from Lonewolf: “Das sind z.B. doofe Linke, denen es nicht egal war, wenn "in Kurdistan ein Sack Reise umfällt", sondern an die wir nur noch zu Gedenkanlässen erinnern können, weil sie von Deutschlands Verbündeten ermordet wurden. ” Das interessiert den Durchschnitts-Deutschen aber reichlich wenig. So ehrenwert das Interesse an der kurdischen Sache auch sein mag... es ist Herrn Müller scheißegal, weil er hier in Deutschland lebt und Kurdistan weit weg ist. Und weil Herr Mü…

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Mir persönlich ist die Verwendung bestimmter Begrifflichkeiten ziemlich egal - ich würde jetzt auch niemanden vom Camp verweisen oder aus dem AZ schmeißen (alles schon vorgekommen), weil er unüberlegt Begriffe wie "Mongo", "Fotze" oder "schwul" verwendet. Da macht's dann schon eher Sinn, mal konkret darauf hinzuweisen, dass sowas für manche Menschen verletzend klingen könnte, da kommen irgendwelche Kids nämlich tatsächlich nicht von selbst drauf. Wenn ich was an Dians Video bemängeln würden, dan…

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Lydia erinnerte mich zeitweise eher das wandelnde Klischee einer verbiesterten "SJW"-Aktivistin. Ich würde ihr ja in den meisten Punkten inhaltlich gar nicht widersprechen wollen, aber wenn selbst mir ihr penetrantes Auftreten auf den Zeiger geht, will das schon was heißen.

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from ShadowX: “Quote from MiriOm: “Kannst ja mal berichten wie's war. ” Im Vergleich mit meinem Damaligen MMA Training, ist das Krav Maga Training dort locker gehalten.Krav Maga geht in dieselbe Richtung wie MMA, nur lernt man dort viel mehr, weil es reine Selbstverteidigung ist.Man lernt schnell viele Techinken und kommt schnell voran. Im MMA Training damals, hat man sich für Wettkämpfe vorbereitet, im krav Maga dient das Training dazu, den Gegner schnellst möglich ausser Gefecht zu setze…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from MiriOm: “Sagt dir der Shinobi -Orden etwas? -Friedenscorp für Menschen und Völkerrechte. (Ist zwar kein Film oder Comic, aber real existierende, friedfertige Krieger, die auch noch Jobs anbieten -was will man mehr? ) Orden der Shinobi ” Ja, da bin ich auch drauf gestoßen. Hmmm... Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass hinter dem "Orden" eine Einzelperson steht, die nicht so genau weiß, wo man denn nun ansetzen muss, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Insofern ist es eb…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Das Kanji für Nin(ja) setzt sich nicht umsonst zusammen aus den beiden Zeichen für Herz und Klinge. Ninjutsu ist die Kunst des ausdauernden Herzens - das Herz muss die Klinge überleben, und es muss die Klinge führen. Ein inspirierendes Bild, auch wenn man selbst kein Ninjutsu trainiert. Ebenso faszinierend ist die vermutete Verbindung von Kundschaftertum/irregulärer Kriegsführung (das eigentliche Aufgabengebiet der Shinobi) und kriegerischen religiösen Orden und Mystikern, die in den abgelegenen…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    A silent guardian, a watchful protector youtube.com/watch?v=xASQwpZHsz0

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from MiriOm: “Ist die Geschichte des verstorbenen Takamatsu der Text mit den Sinnen? Also Schulung der Sinne durch teilweise Sinnesentzug? Die Wahrnehmung schärft sich dabei nämlich wirklich, und wenn man das richtig gut drauf hat, ahnt man Bruchteile von Sekunden vorher zu welchem Schlag ausgeholt wird. Die Reaktionszeit kommt einem wie eine Ewigkeit vor. Schade, daß ich in jungen Jahren nach einer Verletzung nicht weitergemacht habe. Es ist aber auch nicht so einfach das passende zu find…

  • Polizei

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    @misa: Die Angehörigen der "Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit" sehen sich gerne als harte Jungs, die an "der Front" stehen. Angesichts des eher niedrigen Eskalationslevels deutscher Straßenaktivisten, mit denen diese Einheit in der Regel aneinandergerät, ist das eine etwas fragliche Selbstwahrnehmung. Wenn ich mal einen direkten Vergleich z. B. zu griechischen Cops ziehe, die teilweise mit minimaler Schutzausrüstung durch fliegende Brandsätze durchlaufen, ist diese deutsche Hysterie, die be…

  • Polizei

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Es gibt nun ein Video zu den gar schrecklichen Ereignissen vom Connewitzer Kreuz: kreuzer-leipzig.de/2020/01/06/…koWEzWzE15pgLbmbJSD5gEMs0 Link zum Video: brightcove.hs.llnwd.net/v1/uds…001&videoId=6120009674001 Sieht so aus, als ob die heldenhaften BFE-Toughguys schlichtweg im Nahkampf unterlegen waren. Klar, das kratzt natürlich am Ego. Aber mir wäre es doch etwas peinlich als Bulle, wenn meine Kollegen im Nachgang ein solches Schreckensszenario herbeilügen würden, wie es in den letzten Tagen …

  • Der allgemeine Musikthread

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    youtube.com/watch?v=QvYi1MRvX_…8wCI7kSnpZoRYCxw7&index=9 Fröhlichen Weltuntergang!

  • Der allgemeine Musikthread

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    youtube.com/watch?v=tzSKv1XV_7A

  • Freier leben

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Quote from schreckgeist: “Quote from ShadowX: “Krishnamurti sagt , dass man mit seinem ganzen Wesen integriert sein muss, dass man mit der Gesellschaft ,wenn möglich ,in Harmonie leben soll. Das bedeutet auch , dass man sich nicht abschotten soll, man soll eher in Anteilnahme mit allen Facetten der Gesellschaft leben, auch wenn man viele Aspekte in der Gesellschaft nicht mag. Integriert zu sein bedeutet eher, dass man sich mit seinem denken, fühlen und handeln in die Gesellschaft einbringt .Sich…

  • Vollkommen werden

    Lonewolf - - Out of space

    Post

    Quote from ShadowX: “Eigentlich war die Frage , ob sich der Mensch überhaupt weiterentwickeln kann.Denn dann wäre was man tut nie umsonst.Dann würde es sich lohnen besser in allem zu werden.Da ich scheinbar viele sinnlose und absurdeErfahrungen in der Vergangenheit gemacht habe zweifle ich dass an.Denn ich wüsste nicht wozu das Schicksal mit solch einer Härte zuschlagen sollte.Und welcher (höherer)Sinn oder Lektion in meinen Erlebnissen stecken sollte. Ps: Ich bin ein wenig nihilistisch geworden…

  • @Niemand: "Wer sich selbst zum Wurm macht, darf sich nicht beklagen, wenn er mit Füßen getreten wird." Nicht böse gemeint Zum Thema Silvester: Bullen, Böller, sinnlose Gewalt - the same procedure as every year. Ich sollte nächstes Mal einfach in die Berge fahren.

  • Wofür lebt ihr?

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Quote from ShadowX: “Irgendwie wurde ich auch extrem enttäuscht vom Leben.Ich dachte damals, dass es je älter man wird ,es aufwärts geht im Leben, das man neue Leute kennenlernt, echte Freundschaften enstehen, dass man Abenteuer erlebt, dass einem das Schicksal immer an dem richtigen Ort mit den richtigen Menschen führt und man immer etwas sinnhaftes erlebt.Ich habe geglaubt, dass alles was man erlebt einen höheren Sinn hat.Das Leben war damals etwas mystisches. Heute bin ich erwacht und sehe wi…

  • Was kotzt euch heute an?

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Quote from Dian: “Ich kann da manchmal echt auch nur noch den Kopf schütteln... über was sich manche Menschen aufregen können... wie viel Zeit die anscheinend haben, über sowas auch nur länger als 15 Sekunden nachzudenken... Wobei sich da jetzt die Rechten, die Linken und die Mitte nicht viel schenken. Die Linken machen nen Shitstorm, wenn irgendwo ein böser Witz über Veganer oder Afrikaner gemacht wird. Die Mitte macht nen Shitstorm, wenn man ihnen ihren Diesel wegnehmen will. Oder wenn irgende…

  • Korrektes Verhalten

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Ein Ansatz ist es, sein Handeln nicht von negativen Empfindungen leiten zu lassen und keine Entscheidungen aus Angst zu treffen. Gerade Letzteres ist von eklatanter Bedeutung in einem Zeitalter der Angst. Dabei ist es von Vorteil, seine Verhandlungsposition zu stärken. Mit anderen umgehen zu können, bedeutet also vor allem Arbeit an sich selbst. Wirklich ehrlich zu sich selbst zu sein, wenn man die tatsächliche Motivation für sein Verhalten und Handeln ergründet, ist eine große Herausforderung. …

  • Heimat

    Lonewolf - - Le café unité

    Post

    Heimat ist für mich eine vergängliche Sphäre, untrennbar verbunden mit Menschen und Ereignissen. Die Orte, an denen ich meine Kindheit und Jugend verbracht habe, sind nur insofern Heimat, als sie in Verbindung stehen mit oben Genanntem. Wenn nichts und niemand mehr an diesen Orten existiert, der oder das mir etwas bedeutet, dann sind sie auch keine Heimat mehr für mich. Der Begriff der Heimat ist daher für mich untrennbar verbunden mit Wehmut und Nostalgie. Und da Heimat als Ort somit vergänglic…

  • Quote from Dian: “Quote from Lonewolf: “Menschen töten sich aus Verzweiflung und Aussichtslosigkeit und nicht, weil sie meinen, schon genug erlebt zu haben. ” Ich denke, es gibt durchaus eine sprichwörtliche Lebens-Müdigkeit, die einfach daraus resultiert, dass man für nichts mehr Begeisterung empfindet und alles zu Tode analysiert hat, und sich nur noch gefangen sieht in einer Schleife von endlosen Wiederholungen, die mit jeder weiteren Runde immer schaler und belangloser werden. Und wenn man d…

  • Menschen töten sich aus Verzweiflung und Aussichtslosigkeit und nicht, weil sie meinen, schon genug erlebt zu haben. Diesen Schmerz muss man erfassen und verstehen, bevor man ihn angehen und im besten Fall transzendieren kann. Äußere Faktoren sind bei tiefsitzender Todessehnsucht wohl nicht unbedingt ausschlaggebend. Das Leben ändern, ja, aber vor allem die eigene Perspektive. Ich denke, hierzu muss ein tiefgreifendes Umdenken bezüglich der eigenen Empfindungen und der Rolle in dieser Welt statt…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Batman und der Umgang mit Trauma, Schmerz und Verlust. What Batman Can Teach You About Dealing with Pain and Loss – Mind of Steel

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Ich kann eben nur auf das reagieren, was ich lese. Wie gesagt, ich will dich nicht angreifen. Wenn du das Opfer von Mobbing und Übergriffen geworden bist, ist das scheiße (hat wohl auch nix mit einem Polit-Diskurs zu tun, der diente wohl eher als Raum für menschliche Machtspielchen) - insofern ist mein ständiges Gerede von Opferrollen auch nicht als Vorwurf zu verstehen. Eher als Mantra, auch an mich selbst gerichtet. Ist so ziemlich das Einzige, das mir z. B. an den Videos eines Jordan Peterson…

  • Der allgemeine Musikthread

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Der grottige Alicia-Keys-Soundtrack von Quantum of Solace wird noch schlechter, wenn man sich vor Augen hält, dass die Macher Shirley Bassey einen Korb gegeben haben. youtube.com/watch?v=KF9yGqGHD9c

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from schreckgeist: “Quote from Lonewolf: “Demnach hat er seiner 'feministischen' Denkweise lange die Schuld für seine Probleme mit Frauen gegeben, da diese ihm einen ungezwungenen Umgang mit dem anderen Geschlecht und ein gesundes Selbstbild erschwert hätte. ” Ach was, Probleme mit Frauen hab ich keine, in all den Beziehungen und natürlich auch beim Sex war es eigentlich nie schwierig Mich nervt es nur, dass man Geschlecht wieder so hochstapelt, als wäre es super heilig. Ich dachte halt, d…

  • Dian auf Youtube

    Lonewolf - - Gegenwelt

    Post

    Dian, aus dir spricht ein wahrer Humanist. Auch wenn du gerne gegen "die Linken" polemisierst, wärst du vermutlich ein besserer Linker als ich Mir fällt es schwer, Menschen als Kinder zu betrachten, die nur die richtige Erziehung benötigen. Unter all der Verkommenheit und Verschlagenheit sehr vieler Subjekte vermag ich keine Unschuld mehr zu erkennen. Ich fürchte, sehr viele sind nicht unbedingt dumm und verblendet, sondern sehr berechnend in ihrer Bösartigkeit. Gerade die Philosophie bzw die Ph…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from schreckgeist: “ Appropos Schizo, hätte ich nie diese "Gender Studies" und feministischen Texte gelesen, würde ich heute weniger Konflikt in mir rumtragen. Wegen der Scheiße hatte ich ne Therapie gemacht, bin aber jetzt damit fertig. Kaum zu glauben. ” Ein recht selbstreflektierter Freund mit psychischen Problemen und entsprechender Therapie-Erfahrung erwähnte neulich mir gegenüber etwas ähnliches: Demnach hat er seiner 'feministischen' Denkweise lange die Schuld für seine Probleme mit…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Wenn man unter Anarchismus den Versuch versteht, dezentrale, selbstverwaltete Strukturen aufzubauen, in denen auch der soziale Ablauf des Miteinanders in Bezug auf Machtgefälle reflektiert wird, dann gibt es einiges an Projekten, sei es im bereich Wohnen oder (Land-)Wirtschaften. Es muss nicht immer "Anarchie" draufstehen. Eventuell ist es ohnehin sinnvoller, nicht zu sehr an Begrifflichkeiten festzuhalten. Show, don't tell. (Die Einschätzung zur AfD teile ich allerdings nicht. Das ist regional …

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Quote from MiriOm: “ Quote from Lonewolf: “Andererseits kann die Zerstörung auch progressiv sein, wenn sie zur gesellschaftlichen Selbstbesinnung führt. Das ist aber eher nicht zu erwarten. Aus diesem Grund sehe ich auch diverse Formen des Anarchismus kritisch. Welche Formen wären das? ” Diejenigen, die primär auf "Propaganda der Tat" im Sinne zerstörerischer Handlungen setzen. Manchen scheint es am wichtigsten zu sein, ihre ablehnende Haltung gegenüber Staat und Kapital möglichst konsequent zum…

  • Der Weg des Kriegers

    Lonewolf - - Entartete Kunst

    Post

    Joker wäre, wenn man so will, das Zerrbild Batmans, sein dunkler Gegenpol. Er erhebt den Wahnsinn, der aus seinem Trauma resultiert, zur Maxime. Das Resultat ist nihilistische Zerstörungslust. Andererseits kann die Zerstörung auch progressiv sein, wenn sie zur gesellschaftlichen Selbstbesinnung führt. Das ist aber eher nicht zu erwarten. Aus diesem Grund sehe ich auch diverse Formen des Anarchismus kritisch. Batman verkörpert auch insofern einen Kriegertypus, als er sich in den Dienst einer Sach…