Search Results

Search results 1-40 of 66.

  • Ich hab mir mal bissl zu PMA im INet durchgelesen und finde das eigentlich ganz interessant. Thanks @MiriOm Könnte fast so in die Richtung gehen, die ich auch verinnerliche (Resonanz)

  • Der frische Atem

    schreckgeist - - My Story

    Post

    Quote from Dian: “Eigentlich sollte dieses Forum ja für was anderes da sein... aufeinander zugehen, bissel was voneinander lernen, sich gegenseitig inspirieren oder trösten oder einfach ablenken von dem öden Alltag... ” Ich glaube an den Unity Moment, wenn die Menschen irgendwann ihre gegenseitige Isolation überwinden werden und einen viel besseren, spirituelleren Zugang aufstellen und das primitive Konsum/Erzeuger Verhalten auf die Seite legen. Ich muss auch sagen, das ich die Anwesenden in der…

  • Der frische Atem

    schreckgeist - - My Story

    Post

    Quote from mi san thrope: “HIER CELDUR, dass ist für dich, hörst du das? FÜR DICH ! youtube.com/watch?v=LQAF3b0luDw Schade, dass es dazu wirklich keine empirischen Studien gegeben hat. Das sollte man im Labor schleunigst nachholen. ” Die magische Frage verbleibt at Gesund, warum ausgerechnet nur die Fürze des Partners!?

  • Träume

    schreckgeist - - Out of space

    Post

    Hey, sorry wollte schon früher antworten, kam leider etwas dazwischen Setzte dich nicht unter Druck Du baust am besten ganz langsam auf, was ich noch so als schnellen Tipp einwerfen kann ist, sich vor dem Schlaf total fasziniert mit dem Thema gedanklich auseinander zu setzten, wie sich das anfühlen kann, oder in welcher Traumszene es passieren mag. Ich glaub, ich stelle den Traumzustand dadurch fest, dass ich unerwartet ganz plötzlich mitten im Schlaf anfange logisch zu verarbeiten. Vielleicht s…

  • Quote from Unmensch: “Oft ist es, weil sie im echten Leben nie wirklich Bekanntschaft machen konnten mit Wärme, mit Aufmerksamkeit oder schlicht Menschlichkeit. ” Sind Obrigkeiten überhaupt fähig, sowas zu vermitteln? Immerhin ist unsere Macht gern verbunden mit fehlender Verantwortung und Korruption. Wie so oft in der jüngeren, uns bekannten Geschichte war es genau das, dass ganze Systeme am Schluss zum Untergang führte. Wärme oder Liebe sind Antagonisten von Leistung und Wettbewerb. Letzteres …

  • Träume

    schreckgeist - - Out of space

    Post

    Quote from MiriOm: “Hi @schreckgeist Du hattest irgendwann, irgendwo mal was von deinen Erfahrungen mit Klarträumen geschrieben. Darf ich fragen was du da für eine Technik benutzt? Weil ich bis jetzt nur davon gehört habe, daß es eher aus Zufall geschieht und man es eigentlich gar nicht wirklich steuern kann. Ich benutze (aber nur zur Entspannung) "Klarträumen ist schwer? versuch mal das..) auf YouTube. Da konnte ich durch den binauralen Sound gut runterfahren, was jetzt auch nicht mehr so gut f…

  • Lydia ist jetzt hier

    schreckgeist - - My Story

    Post

    Quote from Lydia: “Gleichgültigkeit, Ahnungslosigkeit und Egoismus haben nichts mit Rationalität zu tun! ” Schade, dass du aber während deiner Anwesenheit an deinen eigenen Egoismus nie gespart hattest. Musstest ja immer besser sein als die anderen. Gerade hier gibt es eben auch gebrochene Seelen, für die das teilweise zu heftig wurde (nicht mir). Aber wenn jemand mal Scheiß gemacht hat, da warste weg. Andere anrotzten, nicht angerotzt werden können. Mensch. Ja ich zumindest hab halt nen Panzer,…

  • Sondermüll

    schreckgeist - - Müllhalde

    Post

    Quote from mi san thrope: “Oliver Pocher ” Haha, doch es gibt einen! Es nennt sich Gottschalk... Diese selbstsüchtige Ausgeburt mit seinen Goldlocken, der sich am liebsten selbst clonen würde und dann mit sich selbst *** haben . Diese ganzen TV-Schreier, dem Depp, der sich für seine scheiß Protzshow gut bezahlen gelassen hat, damit er dich lange genug mit seinen pappigen Haushaltsweisheiten abnerven durfte, ohne, dass du was dagegen setzen konntest. Und als er älter wurde, da kam dann die richti…

  • Muss ich eigentlich als Mensch so ziemlich alles wissen, was irgendwo so passiert? Eine Frage der inneren Kapazität, die sowas bis Dato eigentlich gar nicht gewohnt war. Auf einmal hat jeder Zugang zu einem gigantischen Datenuniversum, wo jede kleine Ungerechtigkeit zum riesen Problem aufgeblasen wird. Da regt sich das ganze Internet-Amt über nen Kratzer auf einer Karre irgendwo in Ohio auf, und das der Verursacher ja eine richtig dumme elende Sau wäre, der man es mal so richtig heimzahlen sollt…

  • Zum Thema Nachrichten möchte ich gern sagen, den Quatsch lese ich so gut wie gar nicht mehr. Plump gesagt mag ich den Journalismus nicht (mehr), ja weil kaum mehr einer von denen ihre artikulierten Ego's und Besseralsdu's zurückhalten können. Außerdem geht es auch nur um den Gewinn, was man dann mit irgendeinem mentalen Geschepper so erzeugen will. Letztens (glaub auf Spiegel war das oder so...) erschienen im Footer recht seltsame Links mit Überschriften a la "Warum fuckboys diese Frisur tragen"…

  • Auch mal nen kleiner Fazit von mir, auch wenn ich hier gar nicht so lange aktiv bin Also ich find die Unity ganz ehrlich geil, auch wenn es hier etwas ruhiger ist, aber dafür herrscht hier ein cooler und angenehmer Umgang, der m-E viel respektabler abläuft als woanders gewohnt, wo es also Sinn macht zu schreiben

  • Quote from Saya: “Ja stimmt schon , dass diese Selbsthilfe Positiv Gurus oft nur Scheiße reden, die eigentlich keine echten Ratschläge transportiert, aber mal ehrlich, warum wird in diesem Forum so oft das eigene Losertum beweihräuchert? Mein letzter Post war ja auch über mein eigenes Versagen in der Uni, aber im Grunde habe ich es bereut es gepostet zu haben. Warum ist dieses Forum oft so negativ und voll von Menschen, die ihr Leben nicht auf der Reihe haben? Und scheinbar sich das mit ähnliche…

  • Quote from Amarclauf: “Am Ende hieß es, meine Mutter ist nicht in der Lage sich um mich zu kümmern. Und mein Vater wollte mich nicht. Und ich nicht zu ihm. Also wurde ich in ein sogenanntes heilpädagogisches Kinderheim verfrachtet. Und das ganze nennen die zynischer Weise auch noch "Jugendhilfe". Dort wurde ich wie Dreck behandelt. Die anderen Mithäftlinge waren oft geistig behindert oder schwer gestört, jedenfalls gabs keinen, mit dem ich Freundschaften schließen konnte. Einer hat seiner eigene…

  • ​​[url]https://www.youtube.com/watch?v=NA2XeIva_fk​[/url]

  • Quote from Lonewolf: “Die Frust-Ventilfunktion liegt wohl in der Natur eines solchen Forums, aber ich habe meine Zweifel, ob es für Menschen, die erheblichen psychischen Ballast mit sich herumtragen, zielführend ist, diesen Pessimismus in der Form zu kultivieren. ” Man wird dann halt ein sogenannter Doomer , da hasste mich erwischt. Ich hab u.a diese pessimistische / nihilistische Ader, ja die nervt oft, aber ich steigere mich wiederum nicht so rein, früher war das aber schlimmer. Man gewöhnt si…

  • Hach, es scheint ja viel Emotionales zu geben, und jetzt auch noch Celdur? Ich wünsche ihm viel Kraft auf seinem Weg! Ansonsten nur mal ein kleines Lebenszeichen meinerseits. War jetzt zu wieder wärmeren Tagen mehr draußen im Ländlichen. Bei mir hat sich immer mehr Gelassenheit eingestellt, ja manchmal weiß ich gar nicht mehr, über was man noch so nachdenken soll, wenn man die ganzen gesellschaftlichen Mankos und Tiefen durchgekaut hat und sich eh nichts großes aus den radikal angepassten Mensch…

  • Quote from mi san thrope: “Ich sehe das genauso. Mancher Hardcorefeminist scheint von der Realität dermaßen überfordert zu sein, dass er den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. So kommen dann halt solche Übersprungshandlungen, dass sich triviale Dinge gesucht werden, bevor die eigentlichen Probleme angegangen werden. Am Ende ist halt immer wieder der Schein wichtiger als das Sein. ” Puh, nö das sind eh keine richtigen, genialen, dreckigen emanzipatorischen Geister, die die Kunst des Differe…

  • HILFE !

    schreckgeist - - Le café unité

    Post

    Normalerweise sollte man wieder auf den guten alten Briefverkehr zurückrudern. Das Internet ist sowieso durch die größeren Tiere totalbemächtigt (...obs das Wort überhaupt gibt haha)

  • saaadddoooomaaaaasssooooo

  • Ich wage mir auch mal ganz frech nen paar Gedanken zu Ja was die Erfahrung mit den Paradoxien im Leben betrifft, vielleicht ist das ja sogar eigentlich genau das, was die menschliche Freiheit am Ende ausmacht? Die Beobachtung, dass wir über gewisse Details im Leben nicht selten uneinig sind, oder halt ankommen mit sinnlosen Paragrafen oder Sanktionen, erklärt uns indirekt die darunter begrabene Freiheit, die wir durch ständige Angst und fehlenden Kompetenzen halt ordentlich verbocken. Aber genau…

  • Quote from Dian: “Freut mich, dass es dir gut tut. Ich denke zwar, dass das Forum noch längst nicht da ist, wo es eigentlich sein könnte... bei gerade mal einem Dutzend regelmäßig aktiver User ist es halt auch schwer, hier beispielsweise seinen Seelenverwandten zu finden, oder auch nur Menschen mit gemeinsamen Interessen, um reale Treffen abzuhalten, etc ” Finde die Unity aber viel genialer als z.B das große social media Zeug, wo die Masse nur affektiv polarisiert wird und seine Zeit nur noch de…

  • Quote from Unmensch: “Cookies löschen bringt nichts. Wenn du über einen Account eingeloggt bist, dann werden die Videovorschläge anhand dieses Accounts generiert; je nachdem, welche Videos du die letzten Jahre geschaut und welche Kanäle du abonniert hast. ” Aha, mit Account ist das jetzt so scheiße? Gut das ich keinen mehr hab, das wird ja immer bekloppter haha

  • Quote from Dian: “Leute, die sich fremd fühlen gerade in DIESER Welt und mit DIESEN heutigen Gepflogenheiten und in der heutigen Kommunikations-"Kultur", die muss es doch immer geben. Und eigentlich müssten die auch irgendwie über meine Videos oder so hier in dieses Forum finden können. Zumindest theoretisch. Warum es dann trotzdem kaum noch passiert, ist mir schon ein Rätsel. ” Vielleicht ist das bei denen so ähnlich, wie es mir erging, sprich, man hatte den kompletten Mut verloren und war dazu…

  • Quote from mi san thrope: “Schon lustig, dass du dann trotzdem 3mal über die Wut sprichst x)) Wut kann nix Produktives sein (imo). Sie ist meist blind und aus dem affekt heraus. In sofern ist sie meist sinnlos da unüberlegt. Was du ansprichst, ist der überlegte und gewollte Zorn, der sehr produktiv sein kann. Dazu gibt es das schöne Zitat von Gregor dem Großen, welches Georg Schramm immer sehr gerne zititiert. "Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ih…

  • Quote from mi san thrope: “1. Wolltest du Wut oder Mut schreiben ? ” Also Mut war schon richtig , wobei ich mich im Zusammenhang mit "Mut" nicht auf einen bestimmten Artikel beziehe, also nicht dass ich irgendwelche Attentate gut finde oder so. Quote from mi san thrope: “2. Welche Gazette hast du dir denn da aufgegabelt, oder wo erschien der vorgeschlagene Artikel? Wenns vorgeschlagen wurde wohl eher keine Zeitung oder ? ” Sowas springt einem gern bei Google News an. Ich lese mir die aber gar ni…

  • Ich bin mittlerweile auf dem Weg zurück zum Mut und meinem alten Ich! Die Unity hilft mir dabei extrem gut, dafür lobe ich euch einfach mal alle, vor allem auch Dians Bücher! Ich fange wieder an mehr für meine Interessen und Gelüste gerade zu stehen und auf die Bewertung der Masse über meine Interessen zu scheißen. Wieder Kämpfer werden, genau das bringt frischen Wind. Deshalb schmeiße ich fortan auch alle Labels von mir, bin also weder links und weder rechts, oder nochwas, sondern mich selbst. …

  • Diese ganze mediale Empörung über die sogenannte "Normalisierung historischer Scheiße" klingt für mich nach kollektiver Unsicherheit. Das Wort Opferrolle ist hier in Diskussion/en gut getroffen worden. Hab da mal die letzten Tage so nachgedacht und festgestellt, dass ich auch von derartigen Denkblockaden befallen bin und daran arbeiten muss. Sich einfach mal wieder so benehmen, wie man bock hat, ja das isses! Sich einfach nicht mehr unterwerfen, schon gar nicht einer Massenmeinung. Sich mental w…

  • [url]https://www.youtube.com/watch?v=I8VgOGzv6Ik[/url] [url]https://www.youtube.com/watch?v=cCAbjs1Bs4Q[/url] [url]https://www.youtube.com/watch?v=0HZMuhAAm1Q[/url]

  • no identity movement

    schreckgeist - - Public

    Post

    Quote from Lydia: “Wenn Kleriker über solche Themen reden...ach lassen wir das ” Ach daran machst du das aus, du musstest es ja wieder alles besser wissen um mit dem Hammer reinnageln typisch

  • Quote from Lydia: “Mit asozialen und dummen Menschen, die sich über andere stellen, rede ich angemessen: von oben herab und tadelnd. Das ist wichtig, weil ihnen viel zu selten Grenzen aufgezeigt werden. Immerhin können sie froh sein, dass ich überhaupt mit ihnen rede. Das zeigt, dass ich bei denen noch Hoffnung habe. Das mache ich übrigens immer so, egal welchen Stand der Assi hat. ” Dein Egoismus spuckt also wieder vom hohen Turme herab süß. Du willst diese Eigenschaften um jeden Preis in ander…

  • PC- und Videospiele

    schreckgeist - - Entartete Kunst

    Post

    Was ich ab und zu mal zocke youtube.com/watch?v=xzGHS8P0oNc youtube.com/watch?v=b8WV5M2F8-Y Gibt für mich kein geileres Game das vom Konzept so irre ist, wie die Serious Sam Spiele.

  • Quote from Lydia: “Weil du gerne auf Minderheiten spuckst, wenn es gesellschaftlich akzeptiert ist. Solche Leute braucht das vierte Reich. Ich befürchte, dass du dich nicht einmal dafür schämst. ” Das sind schon krasse Vorwürfe, heftig heftig Haben Sie es Gewusst @Hundertwasser, das Vierte Reich bittet Sie auf die Reichs-Mondbasis und möchte Sie zum Führer der Reichs-Galaxis-Connection ernennen. Zitat der Zugführer Boba Fett mit Kumpel Admiral Sentimental persönlich in eigener Person, Rückstand …

  • Quote from MiriOm: “aber viel schläge gabs schon... ” Mensch, das tut mir wirklich echt leid Quote from MiriOm: “aber so ne kinderseele kann man auf vielerlei arten misshandeln.... oder manipulieren. ” Das ist so wahr, die Seele vergisst das irgendwie nicht. Alle Formen der Kälte oder Strafe erscheinen in der Kindheit unendlich schmerzhaft zu sein. Die Kindheit ist schon eine ziemlich intensive Zeit, die ein Mensch erfährt. Quote from MiriOm: “ein kind völlig "frei" und zu einem starken menschen…

  • Quote from Dian: “Ich weiß nicht... heutzutage wird alles mit irgendeiner "Krankheit" entschuldigt, obwohl kein Wissenschaftler dieser Welt sagen kann, wo genau jetzt eigentlich die medizinischen Ursachen dafür liegen. Für mich ist ne Krankheit etwas, was sich messen lässt, und was man eindeutig auf biologische/chemische Prozesse zurückführen kann. Und nicht irgendwelche Probleme, die sich nur im Kopf des Betroffenen abspielen, und die in erster Linie von einer schiefgelaufenen, ungesunden Sozia…

  • Quote from Lydia: “Wir haben Meinungsfreiheit mit Schranken und trotzdem darfst du dich über Bildleser lustig machen. Also spinn hier nicht rum und hör auf, Menschenrechte und Grundgesetz ins Lächerliche zu ziehen, du Arschkrampe! ” Meine Meinung ist immer noch, wenn du eine Gruppe beobachtest, die die Gesellschaft bedroht und solche Handlungen durchführt, dann sollte sich die Menschheit dagegen wehren können. Solange es aber nur heiße Luft ist, kann es einem egal sein. Beispiel: Auf Twitter geh…

  • Quote from Lydia: “Aber du musst wissen, dass Pädophilie ein krankheitswerter Zustand ist. Sie können nichts dafür, pädophil zu sein! ” Das hab ich schon begriffen. Quote from Lydia: “Solche Menschen müssen sich outen können, damit sie leichter Hilfe finden können. ” Gibt es den keine speziellen Anlaufstellen für die? Ich mein, das ist genauso wie alltägliche Menschen verständlicherweise keine positiven Gefühle gegenüber Nazis oder Islamismus empfinden, auch wenn sich dieses Klientel theoretisch…

  • Quote from MiriOm: “Es tut mir leid dass dir sowas passiert ist... sowas kann man auch nicht verarbeiten. Niemals. Weder in einer Gruppe noch in Einzeltherapie... ” Danke für dein Verständnis, du hast das haargenau beschrieben! Mehr muss man gar nicht sagen. Und ein Kind kann sich nicht mal wehren, es geht nicht. Quote from MiriOm: “Was ich ganz toll finde ist, dass du dich trotzdem öffnest und darüber sprichst. Tue das bitte auch weiterhin, obwohl es unsensible Menschen wie L. gibt die blind vo…

  • Quote from MiriOm: “In anderen Kulturen wo Kindesheirat und andere für uns unmoralische Sitten herrschen, da gibt es aber auch richtig hohe Selbstmordraten. ” Das kann ich total verstehen, wie will man diese krasse Scheiße als Kind auch verarbeiten? Dazu kommt ja, dass es ja unter strengen Regeln keine Möglichkeit gibt, aus so einer Zwickmühle zu entkommen. Menschen sollten alle selbst entscheiden dürfen ohne das irgendeiner seine dreckige Gewalt an jemanden vergeht. Alle sollten frei sein. Sex …

  • Quote from Lydia: “Warum zum Henker bezeichnest du Pädophile als Gewaltverbrecher?! ” Hach mensch, ich sehe, dass man nicht überall zustimmen kann. Als Opfer von Kindesmissbrauch werde ich mich mit Pädophilie nicht anfreunden können. Auch wenn Theoretisch nicht alle Pädophilen zu Tätern werden, aber das ist was anderes. Mich hat man dazu gezwungen, anscheinend hatte derjenige (er war nicht familiär) seinen Spaß dabei gehabt. Ich weiß nicht wie man einen 7 Jährigen zum Sex benutzten kann, aber da…

  • Mit Nazis reden?

    schreckgeist - - Le café unité

    Post

    Edit: Nee, Pädophilie finde ich scheiße.